1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Bildformaten 16:9 etc.

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Bobby Fischer, 25. Juni 2016.

  1. Bobby Fischer

    Bobby Fischer Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2016
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Jetzt wieder bei Columbo auf ZDF fehlen bei DVB-T2 die Balken links und rechts.Über Sat sind die zu sehen.
    Ja, Sat und DVB-T2 Hd haben die selbe Einstellung am TV Gerät.Selbst wenn ich wollte könnte ich am TV Gerät die Balken per Einstellung nicht entfernen.Bei DVB-T2 sind keine Balken zu sehen und bei Sat sind sie zu sehen.Hat jemand eine Erklärung dafür?

    DVB-T2

    Bild: dvb-t28tsen.jpg - abload.de

    DVB-S2

    Bild: satafsfx.jpg - abload.de
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.188
    Zustimmungen:
    4.496
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Auf einem 16:9-Fernseher ist das Bild mit Balken korrekt, da es sich um eine HD-Ausstrahlung im 4:3-Format handelt, d. h. die Balken werden mit gesendet. Wenn diese bei DVB-T2 fehlen, dann ist entweder eines Deiner Geräte falsch eingestellt oder eines der Geräte in der Sendeabwicklung für DVB-T2.
     
  3. ahsiss

    ahsiss Guest

    Das heißt, bei DVB-T2 wird wird das 4:3 ins 16:9 gezogen? Das wäre ja ein Zeichen dafür, dass das ZDF bereits ein eigenes Signal für die terrestrische HD-Aussendung abwickelt. Ich dachte bisher, man tut das Signal von DVB-S2/DVB-C an Media Broadcast weiterleiten.
     
  4. Bobby Fischer

    Bobby Fischer Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2016
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich schaue alles über die TV internen Tuner.Wie gesagt, am TV Gerät kann man per Einstellung die Schwarzen Balken nicht entfernen. Auf ARD und anderen Sender hab ich auch die Schwarzen Balken.Deswegen schließe ich eine Einstellungssache aus.Komischerweise haben einige auf ZDF bei DVB-T2 und Columbo die Schwarzen Balken mit drauf.Ich Empfange mein Signal aus Bremen
     
  5. ahsiss

    ahsiss Guest

    War das ZDF HD Logo in die Breite gezogen, oder sah das im Gegensatz zum Bildinhalt normal aus?
     
  6. ahsiss

    ahsiss Guest

    Das klingt so als würde das ZDF über das Signal irgendwie einen Hinweis an den Fernseher schicken dass die Sendung in 4:3 vorliegt. Ich weiß noch nicht mal ob das überhaupt geht...
    Aber auf deinem Foto zeigt der Fernseher auch an, dass das Bild in 16:9 ist.
    Ist das bei allen 4:3 Sendungen so oder nur Columbo?
    Ich hab nämlich vorhin beim ZDF ne alte 4:3 Sendung per Sat und DVB-T2 verglichen, das sah alles gleich aus.
     
  7. Bobby Fischer

    Bobby Fischer Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2016
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
  8. ahsiss

    ahsiss Guest

    Hast du auch ein Foto vom ZDF Logo unter DVB-T2 gemacht?

    Das bei Sat.1 Gold ist normal, die Sender legen das Logo auch bei 16:9/HD in den 4:3 Bereich alter Sendungen.
    Die schwarzen Balken links und rechts werden bei den HD-Sendern mitgesendet, das ist also normal wenn das Bildformat 16:9 ist und trotzdem Balken da sind. Nur, dass bei DVB-T2 das nicht der Fall ist verwundert mich sehr, deswegen bräuchte ich mal ein Foto von Columbo unter DVB-T2
     
  9. Bobby Fischer

    Bobby Fischer Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2016
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sorry ich hab das ZDF Logo von Sat gesendet.Vom DVB-T2 logo hab ich natürlich kein Bild gemacht.Sehr ärgerlich.Ich werde das bei nächster Gelegenheit nachholen.Vom Eindruck her,sah das alles gut aus.Aber das müssen wir bei der nächsten gelegenheit mit Bild überprüfen.Ich werde auch ein Video vom gesamten Bildschirm machen
     
  10. ahsiss

    ahsiss Guest

    Da Columbo bei ZDF als HD-Master vorliegt und trotzdem in 4:3 gesendet wird kann es tatsächlich sein, dass bei der DVB-T2 Abwicklung etwas schief geht.
    Nur damit ich es richtig verstehe: Auf deinem Fernseher ist Columbo auf ZDF HD via Satellit mit schwarzen Balken links und rechts (so wie es normalerweise sein sollte) und über DVB-T2 ohne Balken, das heißt bildschirmfüllend, ist das so richtig?
     

Diese Seite empfehlen