1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Astra Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pad.g91, 7. Januar 2014.

  1. pad.g91

    pad.g91 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe bereits einen Thread im Sky Forum, wurde aber jetzt hier hin weitergeleitet.

    Es ging anfangs darum, den Sky Receiver (Sky Pace HD1) richtig zu konfigurieren.

    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus und wir nutzen einen ganz normalen Single LNB Sat-Anschluss.

    Problem ist folgendes: Ich bekomme kein Signal/Empfang über Astra , obwohl die Satschüssel richtig eingestellt ist (der Vermieter hat extra noch einmal nachgeguckt und andere Mieter in dem Haus haben auch keine Probleme)

    Wenn ich über Hotbird einen Sendersuchlauf starte, habe ich ein sehr gutes Signal und empfange sämtliche Sender von Hotbird

    Ich habe den Receiver bereits zurückgesetzt (nicht nur einmal) , hat aber alles nichts gebracht.

    Die Skyhotline schickt mich zum Vermieter, der Vermieter schickt mich zu Sky

    Hat irgendjemand vielleicht eine Idee? Eigentlich wollte ich nur Fußball gucken und jetzt schlage ich mich schon eine Woche mit dem Problem herum.

    Vielen dank schon einmal

    lg
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    An ein Single LNB kann man nur ein Receiver anschliessen. ;)
    Wenn du einem Mehrfamilienhaus wohnst, ist da bestimmt eine Satanlage.
    Frag noch mal dein Vermieter was da alles werkelt, möglicheweise arbeitet da sogar eine UNICABLE Satanlage und du brauchst Extra Einstelung Frequenzen für dein Receiver.

    Ein Sat Receiver erkent keine Satelliten sondern nur Sat Frequenzen. Manche Transporder von verschiedenen Satelliten haben gleiche Frequenzen.
    Welche Programme hast du gefunden? Ein Paar Beispiele.
     
  3. pad.g91

    pad.g91 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit Astra Empfang


    Okay, sorry bin da noch ziemlich neu, also keiner von meinen Nachbarn braucht eine bestimmte Frequenzen Einstellung (war auch meine erste Frage)

    Das einzige deutsche Programm war ZDF , Rai 1, Rai 2 ... , MTV polska , Polsat,
     
  4. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    Dann empfängt dein Receiver momentan die Frequenzen von Hotbird.

    Es bleibt die Frage, wie die Satelliten- Anlage aufgebaut ist. Single- LNB ist wohl nicht der Fall.
    Erst wenn dies geklärt ist, kann man dir hier auch weiterhelfen.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    289
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    Lest mal den ersten Beitrag dazu => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...2-probleme-erstkonfiguration-skyreciever.html

    Mehr Unbekannte kann es nicht geben, mehr noch den TS zu bitten etwas über die Satanlage zu sagen ist auch nicht mehr nötig da schon zig-mal dort geschehen.... die Hausverwaltung wollte sich ja melden, auch dazu kam nichts mehr .....
    Dort kommen übrigens noch türkische Programme mit ins Spiel !

    Abhilfe: Erbauer der Anlage anrufen, zur Not Kontakt über HV herstellen
     
  6. pad.g91

    pad.g91 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    so der Vermieter war wohl noch mal hier und hat mir ein Zettel hinterlassen, dass er die Schüssel "fertig" gemacht hat.

    Jetzt empfange ich zwar Astra, bekomme auch Sender rein, aber kann keine HD Sender gucken, weil die Signalqualität nur bei 45% liegt im Schnitt ...

    mir ist es schon sehr unangenehm noch einmal anzurufen und ihm zu sagen, dass er es wieder nicht komplett richtig ausgerichtet hat ...
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    Tja, es wäre möglich das da eine Satanlage für Astra und Hotbird werkelt.
    Versuch mal bei Antennen Einstelung in Receiver Menu DiseqC zu aktivieren.

    DiseqC 1.0-AN
    Astra -A bzw. 1 bzw. 1/4
    Hotbird -B bzw.2 bzw. 2/4
    und starte vollständigen Suchlauf.
     
  8. pad.g91

    pad.g91 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    habe jetzt auch so mittlerweile genug empfang um sämtliche sender gucken zu können, nur im ersten hd gibts ruckler

    ich glaube es gibt im sky pace hd1 receiver keine Einstellungsmöglichkeit über DiseqC

    trotzdem vielen dank!
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    289
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme mit Astra Empfang

    ... versteh eh nicht warum bei geänderten DiSEqC-Einstellungen dann die HD-Sender besser bzw. überhaupt gehen sollten wenn vorher schon Programme von dem Satelliten zu empfangen waren .......
     

Diese Seite empfehlen