1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit ASTRA 1 G und H

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Yeti82, 3. Dezember 2002.

  1. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    K
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    Anzeige
    Hai Leude!
    So langsam find ich's echt nicht mehr komisch ...
    Dass die Programme von Transponder 54 verschoben wurden hab ich ja gerade zum Glück gelesen. Hat aber auch nie einer gesagt in den Programmen die da laufen ...

    Jedenfalls, ich hab immer noch ein paar Transponder, wo ich komplett nix bekomme.
    Als erstes die Nummer 87 (12148 H) auffem H, dort kriege ich (eigentlich schon seit ich digital bin) zwar alle IDs rein und sowas, aber keine Signale. Weder sunshine live gibt nen Ton von sich, noch SAT.1 Schweiz noch sonstwas. Da sich dieser doch langsam mit Leben füllt, will ich den auch ma kriegen. Ganz zu schweigen von sunshine live.
    Kann das an meinem Panasonic TU-DSF30 liegen?

    Der nächste ist der schöne FTA-Transponder 90(12207 V) auch auf H, der die ganzen tollen französischen Radiosender hat.

    Außerdem empfange ich _beide_ Viakotz-Pakete nicht mehr, seit ich letztens mein Kabel verlängern musste. Also nicht nur kein MTV 2, auch kein normales MTV mehr. :-(
    Da krieg ich, im Gegensatz zu den anderen, gar nix. Bei den anderen Transpondern sind wenigstens immer noch so 2-3 Striche zu sehen. Von 20. :-(
    Allerdings läuft alles andere auch prima mit 5. Aber 3 sind wohl schon zu wenig für mehr als nur die IDs...

    Alle anderen (die ich brauche) funzen aber schön.

    Was kann ich tun? Verstärker? Wenn ja, wo?

    <small>[ 03. Dezember 2002, 00:24: Beitrag editiert von: Yeti82 ]</small>
     
  2. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    das mit MTV2 hätte ich an deiner Stelle hier nicht erwähnt... winken
     
  3. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    K
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    Ich meinte ja auch analog. Für analog ist das Signal allemal zu schwach. Außerdem ist das ja auch der einzige verbleibende Anreiz und damit ein zu schwacher, neben d-box, Pana, VCR und DVD noch eine Kiste hinzustellen.

    Glaub mir, wenn die nur grundverschlüsseln würden, wäre ich der allererste der sich ein Cryptoworks-Modul zulegen würde. Aber ne Karte will ich ja nicht fälschen. Neeeein! winken

    Hab gehört, dass NetCologne das auch analog einspeist. Klasse. Warum kriegen die 50 Kanäle hin und ish nisch?
    Leider ist in unserer Straße nix mit NC, nur die Hauptstraßen wo keiner drauf wohnt in meiner Ecke ... entt&aum winken
     

Diese Seite empfehlen