1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit arteHD

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von The Chosen, 16. Juli 2008.

  1. The Chosen

    The Chosen Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    60
    Anzeige
    hi leute

    heut hab ich mal ein problem mit dem besagten sender

    astrahd und anixehd sind bei mir kein problem

    ich hab die vermutung das es an der auflösung des senders liegt
    während astra oder anixe in 1920x1088 senden wechselt bei arte die auflösung zwischen 768x576 und 1280x720
    die cpu auslastung ist teilweise bei über 90%
    der sound und video stocken ab und zu bis zum kompletten stillstand, dann hilft nur noch ein kanalwechsel

    kann das jemand nachvollziehen?
    jemand ne idee?

    hardware siehe sig und os ist winxp-mce
    aber an der wirds nicht liegen

    bei mir ist overlay mixer ausgewählt mit dem ich die besten erfahrungen gesammelt habe

    habe so, was die sender angeht keine probs

    gruß
    ralf
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit arteHD

    Du könntest es evtl. auch nochmal mit dem Enhanced Video Renderer ausprobieren. Diesen musst du allerdings vorher in der CinergyDvr.ini über den Punkt "EnableEvr" aktivieren.
     
  3. The Chosen

    The Chosen Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    60
    AW: Probleme mit arteHD

    @[Thomas]
    ich werds gleich mal ausprobieren
    meld mich dann morgen früh wieder

    danke erst mal
     
  4. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    405
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Probleme mit arteHD

    Ein Phänomen, das ich bei den Showcases von EinsFestival HD hatte und jetzt auch bei arte HD auftritt:
    Ich schaue das Programm, das ja in 720p ausgestrahlt wird, auf meinem HD-Receiver Kathrein 901 CI (Baugleich mit Pace DS810).
    Nach einiger Zeit (mal sind's ca. 20 mal ca. 50 Minuten) kommt das Bild ins Ruckeln. Das Ruckeln hört auch nicht von selbst wieder auf. Erst wenn ich mal kurz auf einen anderen Sender umgeschaltet habe (z.B. arte SD) ist das Ruckeln vorbei.
    Bei den HD-Sendern, die in 1080i ausgestrahlt werden habe ich noch nie Probleme gehabt.
    Hat sonst noch jemand sowas festgestellt?
    Woran kann es liegen?
     
  5. The Chosen

    The Chosen Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    60
    AW: Probleme mit arteHD

    einsfestivalhd hat damals bei mir selbiges phänomen gezeigt....stimmt

    der EVR bringt leider keine lösung, auch sind beim kanalwechsel die umschaltzeiten etwas länger und das bild zuckt wenn ein anderes fenster im vordergrund ist

    sieht so aus als müsste ich mit artesd leben...schade :(
     

Diese Seite empfehlen