1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Remmy79, 10. Juli 2006.

  1. Remmy79

    Remmy79 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Lauterbach (Hessen)
    Anzeige
    Ich hab seit Samstag einen Digitale Kabel-Receiver (TT-micro C254) den ich mit meinem Arena-Abo von iesy bekommen habe. Nach Anschluss und mehrmaliger Programmsuche bekomme ich zwar fast alle tividiFREE-Programme in sehr guter Qualität aber ARDdigital (ARD, ARTE, BRalpha, Phoenix, etc) lässt sich nicht schauen (starke Pixelbildung; Ton total unverständlich) und ZDFvision (ZDF, 3sat, ZDFinfo, etc) wird erst garnicht gefunden.
    Kann mir da mal jemand weiter helfen oder wenigstens ein paar Tipps geben.

    Gruß remmy
     
  2. rhoener

    rhoener Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    71
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Hallo Remmy,

    das gleiche Problem habe ich seit Montag auch.
    Bis zum Sonntag hattet ich noch 100% Bild und Ton.

    Allerdings ist bei mir nicht nur der digital Empfang gestört (Kanäle S 32,S34,S36) ÖR, sondern auch der analoge (Kanäle K06-09.S18-S25).

    Ich gehe mal davon aus , dass dies mit dem Netzausbau hier in FD zu tun hat.
    Aber die Umsztellung soll ja eigentlich erst kommenden Montag beginnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2006
  3. Remmy79

    Remmy79 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Lauterbach (Hessen)
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Bei mir sind die Kanäle S33, S34, S37 stark gestört und bei den Kanälen S32, S36, S38, S39, S40, S41, K27, K28, K29, K30 ist die Signalstärke und -qualität bei 0%.:(
    Liegt das an unserem Hausanschluß (ist etwa sieben Jahre alt) oder an dem Netzausbau im Raum Fulda? Komme aus dem Raum Lauterbach (Vogelsbergkreis) nähe Fulda.
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Dann schau mal bei Iesy auf der Homepage, wie es mit dem Empfang digitaler Programme in deiner Gegend aussieht.
     
  5. Remmy79

    Remmy79 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Lauterbach (Hessen)
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Nach eingabe der Adresse auf der iesy-Homepage wird angezeigt, daß ich alle digitale und analoge Programme empfangen müsste.
    Werde es nochmal mit einem Telefonat bei iesy versuchen.
     
  6. Remmy79

    Remmy79 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Lauterbach (Hessen)
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Das Problem sind wie's aussieht die Antennen-Buchsen. :eek: Sie Filtern das Signal. Werde sie mal wechseln. Hoffentlich klappt es dann. Der Hausverstärker ist jedenfalls in Ordnung. Bis 850 MHz.
     
  7. Remmy79

    Remmy79 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Lauterbach (Hessen)
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Man kann nix verstärken, was nicht durchgelassen wird.
     
  9. Remmy79

    Remmy79 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Lauterbach (Hessen)
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    Könnte das Signal auch zu Stark sein?
    Habe eine Dose mit sehr kleinen Dämpfung eingebaut und habe jetzt garkein Programm. Und wenn ich mit der Antenne direkt an den Receiver gehe, gibt's auch kein Signal.:eek:
     
  10. fachhandel

    fachhandel Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Künzell
    AW: Probleme mit ARDdigital und ZDFvision

    hallo,

    habe seit dienstag auch ein schlechtes bild, analog und digital, rtl pro7 usw. sind komplett weg, die bei iesy haben gesagt, dass eine störung vorliegt eventl. dauert sie auch so lange, bis die modernisierung abgeschlossen ist. will heute abend mal bei meinem nachbarn klingeln, ob der auch so ein schlechtes bild hat.

    heute mittag habe ich gesehen, das das bild von ard zdf usw besser geworden ist. mtv und das vierte ist nach wie vor mit rucklern

    gruß
     

Diese Seite empfehlen