1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit 28.2°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von spurs, 8. Mai 2005.

  1. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    Anzeige
    Hallo,

    vor vielen Monaten (so 7-8) hatte ich Probleme mit den BBC-Programmen.
    Alle paar Sekunden ist das Bild eingefroren. Plötzlich, ohne was verändert zu haben, gings nun über Monate hinweg ohne Probleme.
    Seit 3 Tagen besteht nun wieder das gleiche Problem, ohne das sich irgendwas verändert hat.

    Ne dumme Frage: Hat das eventuell auch mit der Jahreszeit zu tun:rolleyes:?

    Hat jemand ne Idee was ich machen könnte?

    Wie gesagt, an der Schüssel wurde nichts verändert.



    Gruß


    spurs
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Probleme mit 28.2°

    vielleicht ein strauch oder baum im weg??...
     
  3. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    AW: Probleme mit 28.2°



    Ja schon. Ich hatte damals den Verdacht, das wenn es windig ist und der eine
    Ast sich zu einer Seite neigte, eben das Problem auftrat.
    Aber im Winter gabs es auch die Situation das eber dieser Ast sich neigte und ich hatte keine Probleme. Es lief wirklich über Monate stabil.

    Ich werd aber mal diesen Ast abmachen und sehen was passiert.


    Gruß

    spurs
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Probleme mit 28.2°

    im winter sind keine blätter am baum! das kann bei kritischen empfang schon einiges ausmachen.

    johannes
     
  5. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    AW: Probleme mit 28.2°


    Da hab ich garnicht dran gedacht. Ich denke das ist die Lösung des Problems.

    Vielen Dank für eure Hilfe.



    Gruß

    spurs
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Probleme mit 28.2°

    bitte!
    kannst du den ast entfernen? wenn nicht versuche zuerst die schüssel ganz genau einzustellen und zu fixieren. welche schüsselgrösse hast du? wenn 60 dann kannst du wahrscheinlich mit einer 80er das problem auch beheben.

    johannes
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2005
  7. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    AW: Probleme mit 28.2°

    Ich habe ne Schüsselgröße von 1,10m. 3 LNB. Die beiden Asta`s und Hotbird.
    Mit den beiden anderen habe ich keine Probleme. Nur mit dem Astra 28.2°.


    Ich kann den Ast entfernen(lassen).

    Mein Kumpel arbeitet als Waldarbeiter. Einer seiner leichtesten Übungen:p


    Gruß

    Spurs
     
  8. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Probleme mit 28.2°

    ok, dann ist das wohl die leichteste übung! andere frage: welchen sat peilst du als mittelpunkt an? am besten bei dieser schüsselgrösse ist es wenn du astra 2 in den mittelpunkt stellst und die beiden anderen lnbs auf 19° und 13° schielen lässt.

    johannes
     
  9. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    AW: Probleme mit 28.2°


    Also wenn ich hinter der Schüssel stehe kommt von links gesehen:

    28.2° 19.2° 13°


    Besser also wäre 19.2° 28.2° 13° ?


    Ich wohne in der Nähe von Trier. Das dürfte bei einen 1.1m Schüssel ja überhaupt kein Problem sein.


    spurs
     
  10. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Probleme mit 28.2°

    nein! die reihefolge mit 28, 19 und 13 ist richtig und immer gleich! es ist die frage welchen lnb du in der mitte der schüssel hast!

    der lnb für 28° sollte in der mitte sein und die beiden anderen dann richtung schüsselrand.

    johannes
     

Diese Seite empfehlen