1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von juemue, 4. November 2004.

  1. juemue

    juemue Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo!
    Brauche Hilfe zu folgendem technischen Problem:

    Empfang von Astra und Eutelsat mit einer 1m Sat-Schuessel, 2 LNBs, DISEQc und Technisat Digit D. Alles ordnungsgemaes eingerichtet und installiert. Doch es funktioniert immer nur ein LNB!:( Woran kann das liegen, alles neu! Kann das DISEQc nicht richtig funktionieren oder die Kabel schlecht sein??

    Bitte um dringenden Rat!

    Danke,
    juemue
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Funktíonieren denn die beiden LNBs, wenn du jeweils ein LNB direkt mit dem Receiver verbindest korrekt? Wenn ja, was für einen DiSEqC-Schalter verwendest du und was für LNBs? Die DiSEqC-Einstellungen für zwei Satelliten sollten in der Bedienungsanleitung des Receivers beschrieben sein, eventuell solltest du mal die Positionen "3" und "4" probieren, nicht alle Schalterhersteller verwenden die gleiche Reihenfolge.
     
  3. juemue

    juemue Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Die LNBs funktionieren, wenn sie direkt mit dem Receiver verbunden werden. Der DISEQc schalter ist ein "Interstar DiSEqC-Switch 2 in 1 GI-211". Eine Umstellung auf die Positionen "3" oder "4" bringt auch keine Hilfe! Die beiden LNBx sind UNI-SINGLE-LNBs von hama.
     
  4. SizilianLaw

    SizilianLaw Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    89
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Ich hab das selbe Problem.
    Hab mir den Technisat Digit CIP Receiver, 1x Sharp Single und 1 x MTI Twin LNB und ein DiSEqC Smart SUS 3 bei SATSCHLEUDER im Internet bestellt und auf eine 80x85 cm Schüssel montiert.
     
  5. SizilianLaw

    SizilianLaw Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    89
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Beide LNBs funktionieren einzeln.
    Ich habe eine Multifeedhalterung gekauft, bei dem man keine Einstellungen vornehmen muss. Eigentlich sollte man ein LNB auf Astra 19.2 richten und der zweite LNB ist dann auch automatisch auf Eutelsat 13.0 . Das funktioniert aber nicht. :confused: ... ich will deutsches und italienisches Free TV

    HILFE :winken:
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Dann solltest du mal einen Schalter eines Markenherstellers verwenden, zu empfehlen ist auf jeden Fall Spaun.
     
  7. juemue

    juemue Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Ist damit das Problem gelöst??
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Wenn du hinter dem Spiegel stehst, ist das rechte LNB das, welches auf Astra ausgerichtet wird. Da linke LNB sollte dann schon einigermassen gut auf Hotbird schauen. Dann muss man den Spiegel so einrichten, dass beide Satelliten optimalen Empfang erreichen. Der DiSEqC-Schalter wird erst eingebaut, wenn von beiden Satelliten der Empfang funktioniert.
     
  9. juemue

    juemue Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Na gut werd´s versuchen mit einem neuen DISEQc und nach Deiner Anleitung. Hoffe das es damit klaptt! Eine letzte Frage: Ist es möglich, dass die Kabel veraltet sind? Danke schon mal!
     
  10. SizilianLaw

    SizilianLaw Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    89
    AW: Probleme mit 2 LNB und Digitalem Technisat Receiver

    Echt? Das rechte ist auf Astra? Hmm. Ich hatte das Rechte auf Hotbird...das Linke auf Astra,. Hatte ich guten Empfang auf Hotbird, hatte ich auf Astra kein Signal ...
    Ich probier das mal aus.
    In was für einem Winkel muss der Spiegel sein? Kann es vielleicht auch daran liegen?
     

Diese Seite empfehlen