1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme manuelles Update

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Birgit70, 13. Dezember 2008.

  1. Birgit70

    Birgit70 Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab heute meinen neuen HD S2 angeschlossen. Aufgespielt war die Firmware 2.35.0.8

    Da er über Satelit keine neue Firmware gefunden hat, hab ich mir die aktuelle bei Technisat runtergeladen, entpackt und auf einen USB Stick aufgespielt.

    Dann wie in der Anleitung steht, Reciver ausgeschaltet, USB Stick eingesteckt und Reciver weder an. Der S2 hat auch das Update erkannt ung gestartet. Jetzt steht der Update-Status aber schon seit 30 min. bei 60% und es tut sich nichts mehr.

    Wie soll ich weiter vorgehen? Wäre für eure Hilfe dankbar.

    Grüsse

    Birgit
     
  2. Bartman

    Bartman Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    340
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2, Technisat Digicorder S2
    AW: Probleme manuelles Update

    Also ich weiss auch nicht aber einfach so ausschalten wäre vielleicht nicht so gut. Hilft der mehr als 4 Sekunden auf den Power Knopf der FB drücken?
     
  3. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Probleme manuelles Update

    Datei nochmals herunter laden. Ist sicher fehlerhaft.
    Ausschalten.
    Für ca 20 sec stromlos machen (Netzstecker raus!)
    Stecker einstecken >> Receiver stellt wieder Setup bereit, wie nach Kauf!

    Dann ....


    USB STICK EINSTECKEN (USB STICK MUSS FAT32 formatiert sein !!!)
    Prozedur, wie oben.
    Angaben aber ohne Gewähr !
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2008
  4. Birgit70

    Birgit70 Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme manuelles Update

    Alles klar, vielen Dank für die Hilfe, hat funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen