1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Low-Band Empfang

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Scholz-LW, 7. November 2010.

  1. Scholz-LW

    Scholz-LW Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forumsgemeinde,

    ich habe vor einigen Jahren ein Haus mit bestehender Sat-Anlage (Quadro-LNB, Multischalter 5/8 alles max. 10 Jahre alt, vermutl. aber jünger) gekauft und plage mich seither mit einem Problem beim Empfang der Low-Band-Sender (arte, phoenix, einsplus, einsextra etc.)

    Ich betreibe daran z.Z. einen Receiver Phillips DSR 200, einen Receiver TechniSat DigiPlus STR 1, und eine PC Sat Karte Pinnacle PC TV SAT Pro.

    Ist nur einer der beiden Receiver in Betrieb, ist alles i.O. - Low Band Empfang funktioniert. Sind beide Receiver in Betrieb und empfangen beide LOW-Band, so ist auch alles O.K.

    Wechselt einer der Receiver ins High-Band, so sind auch auf dem anderen Receiver die Low-Band Sender plötzlich weg.

    Die PC-Sat-Karte erkennt die Low-Band-Sender überhaupt nicht, egal ob andere Receiver in Betrieb sind oder nicht.

    Wo liegt das Problem, am Multischalter, am Quadro-LNB, oder an der Gesamtperformence.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.665
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Kannst du genauer beschreiben was da verbaut ist?Typ/Bezeichnung

    Sind die 4 LNB Kabel mit richtigen Eingängen von MS verbunden?LV--->LV,LH--->LH,HH--->HH,HV--->HV.
     
  3. Scholz-LW

    Scholz-LW Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Sorry, muss ich erst nachsehen, alles auf dem Spitzboden verbaut.
    Kann ich erst prüfen, wenn mein Zwerg (1,5) Jahre morgen in der Kita ist.

    Ist aber scheinbar von einer Fa. verbaut worden, die Kabel sind beschriftet und sind auch so richtig angeschlossen (ob sie richtig beschriftet sind, lässt sich nur schwer prüfen. (LNB nur schwer zugänglich).

    Melde mich, wenn ich näheres weiss.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Wen er die Sender teilweise empfangen kann, sollten die Kabel auch richtig sein. Sonst würde er gar nichts sehen.

    Hier kann das Quattro oder der Multischalter defekt sein.

    Ich tippe auf das Quattro. Da ein Neues Quattro billiger ist als ein neuer Multischalter, würde ich erst einmal das Quattro tauschen.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.665
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Hast recht.;)
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.483
    Zustimmungen:
    1.991
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Das wird kein richtiger MS sein.

    Sobald, wenn man im High BAnd ist, liegt im Kabel, das 22khz Signal an, also ist auch kein Low Band möglich.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Auch Möglich.
    Da wäre die Bezeichnung des Gerätes nützlich.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Ist ja auch nicht weiter schlimm. Kabel überprüfen, hat noch nie geschadet.
    Und einen Denkfehler hat jeder mal.
     
  9. Scholz-LW

    Scholz-LW Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Hatte jetzt mal Zeit zum Nachsehen

    Schüssel ist eine WISI Orbit TOP LINE; LNB ist gekapselt (aber vermutl. original WISI, leider kein Typenschild dran)

    Multischalter: axing SPU 58-02 (lt. vorhandener Originalverpackung digitaltauglich
    Frequenzbereich SAT 950-2250 Mhz,
    Dämpfung SAT H/V Typ. 5db
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme Low-Band Empfang

    Ich tippe auf den Multischalter.

    In letzter Zeit waren auch Beiträge hier im Forum zu lesen, wo der Philips Receiver eine Meise hatte und nicht korrekt gearbeitet hat.

    Wie ist das Verhalten der Anlage, wen der Philips nicht angeschlossen ist und durch einen anderen Receiver ersetzt wurde?

    Mal einen borgen. Kann nichts kaputt gehen.
     

Diese Seite empfehlen