1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme im Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von waldi1234, 25. September 2011.

  1. waldi1234

    waldi1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe gestern das Fernsehen versucht das Fernsehen von analog auf digital umzurüsten. Leider erfolglos.

    Als ich alles angeschlossen hatte und den Receiver und den Fernseher eingeschaltet hatte, kam ein Hinweis, dass die Schüssel nicht richtig ausgerichtet ist und man es mit dem Asistentenmachen soll, der dann auf dem Fernseher erscheint (Bildschirm). Dort werden zwei Balken mit "Signalstärke" und "Signalqualität" angezeigt. Wenn man nun die Schüssel verschiedt, egal in welche Richtung oder Höhe bleiben diese Werte immer bei zwei bzw. 4 Protzent.
    Habe dann den Receiver gewechselt und es dann erneut probiert was aber keinerlei Veränderung brachte. Habe nun das LNB gewechselt, aber auch wieder keinen erfplg gehabt.
    An was könnte es liegen?. Das Kabel ist diditaltauglich.


    Vielen Dank

    Waldi
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.698
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme im Empfang

    Bei richtig angeschlossenen LNB soll dein Receiver schon viel mehr als 2-4% Signalstärke anzeigen.
    Kannst du genauer beschreiben was da bei dir werkelt? Wie ist die Satanlage aufgebaut?
    Hast du Kabel und F-Stecker überprüft? F-Stecker am besten nue aufsetzen.
     
  3. waldi1234

    waldi1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme im Empfang

    Vielen Dank für die schnelle Antwort

    Aktuell ein Sharp LND BS1R8EL400A Quad Universal LNB

    davor ein TITANUM Quad LND TQS


    Receiver: Avanit S2X

    Kabel : Schwaiger koaxialkabel 110 db
     
  4. waldi1234

    waldi1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme im Empfang

    F Stecker?

    Ich habe die alten Stecker wiederverwendet. Solche wo aufs Kabel aufgedreht werden

    Waldi
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.698
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme im Empfang

    Tja, die Kabel und F-Stecker sind bestimmt nicht neu.Deswegen würde ich vorschlagen so ca.5cm Kabel abzuschneiden und die F-Stecker neu aufsetzen.
    2-4% Signalstärke deutet schon auf fehlende Verbindung zwischen LNB und Receiver.

    P.S. Warum hast du überhaupt LNB gewechselt? Dein alten Quad LNB(TITANUM Quad LND TQS)war schon voll digital fähig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2011
  6. waldi1234

    waldi1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme im Empfang

    doch die Kabel wurden gestern neu verbaut. Schüssel wurde an einem neuen Platz montiert und deshalb komplett neue Leitungen gezogen.

    Sie tippen auf ein Kabelproblem?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.698
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme im Empfang

    Nicht direkt auf Kabelproblem sondern auf Verbindungsproblem.Ob das Kabel sind oder schlecht aufgesetzte F-Stecker muss DU schon rausfinden.;)
     
  8. waldi1234

    waldi1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme im Empfang

    Was sind denn genau F-Stecker, die zum aufdrehen?
     
  9. waldi1234

    waldi1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme im Empfang

    Danke es läuft jetzt wunderbar
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    3.698
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme im Empfang

    ..und was war da genau?
     

Diese Seite empfehlen