1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TurnToStone, 21. August 2010.

  1. TurnToStone

    TurnToStone Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,

    seit gestern bin ich stolzer Besitzer des SKY-Festplattenreceivers. Die Bildqualität der HD-Aufnehmen ist gut, leider kann man die aufgenommenen Sendungen aber nicht schneiden oder anderweitig bearbeiten. Aber ok .. damit kann ich leben.

    Mein Problem ist, dass ich einige andere HDTV-Kanäle nicht mehr empfangen kann. Sehen kann ich z.B. die HD-Programme von ARD und ZDF, nicht aber die der Privaten wie RTL, SAT1, PRO SIEBEN oder VOX. Ich habe bisher den Receiver "Humax HD-Fox" und die dort im Lieferumfang vorhandene Smartcard benutzt. Was kann ich tun, um auch weiterhin diese Kanäle in HD-Qualität zu empfangen?

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß
    Herbert
     
  2. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Leider gar nix! Der Kartenleser kann nur das Verschlüsselungssystem von Sky. Wie heist denn genau der Receiver? Selbst wenn er ein CI Steckplatz hat, wird es nicht gehen. Die Module die HD+ anbietet laufen entweder nur im CI+ Schacht, den dein Receiver auf gar keinen Fall hat und die normalen CI Module von HD+ erfordern vom Receiverhersteller einen Modifizierung der Receiversoft.
    Es gibt noch ein paar ilegale Module für HD+, ist aber mit Sicherheit nichts für Anfänger. Must mal etwas googeln oder hier im Forum in der CI Modul Abteilung gucken.
    Das alles ist der Grund, weshalb sich PayTV in Deutschland so schwer tut!!!
    Die Probleme sind alle hausgemacht!

    Gruß,
    dr205
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2010
  3. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Du musst zusätzlich zu Deinem Sky-Receiver einen HD+ fähigen Receiver mit HD+ Smartcard an Deinen Fernseher anschließen.
     
  4. TurnToStone

    TurnToStone Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  5. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Kommt auf deinen Skyreceiver an. Wenn er einen Satausgang hat ja. Dann kannst Du aber nur HD+ gucken, wenn Dein Sky Receiver ausgeschaltet ist. Leider hast Du uns ja noch nicht den Skyreceiver Typ genannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2010
  6. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Hab gerade mal geguckt. Wenn Du den Sky PVR HD1 hast, kannst Du nichts durchschleifen. CI Schacht hat der auch nicht. Dann mußt Du ein zweites Kabel von der Schüssel ziehen!
     
  7. TurnToStone

    TurnToStone Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Es ist der Festplattenreceiver von SKY. Ich bin gerade nicht zuhause und kann daher nicht mehr sagen aber soviel ich weiß steht da keine weitere Bezeichnung drauf. Er hat jedenfalls nur einen Kartenschacht. Auf der SKY-Seite, wo man bestellen kann, ist er abgebildet.
     
  8. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Bekommt man den nicht nur mit Installationsservice? Du wirst wohl an einem zweiten Kabel nicht vorbei kommen!
     
  9. Ewus

    Ewus Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Auf dem Bild aus dem Link in Antwort #4 hat der Humax nur einen Sateingang.
     
  10. TurnToStone

    TurnToStone Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme HD-Empfang mit Sky-Festplattenreceiver

    Ja ... den hat der Installationsservice eingerichtet. Leider war ich da nicht zuhause. Also wenn es nur mit einem separaten Kabel geht dann würde ich darauf verzichten. Sooo wichtig sind mir die privaten HD-Programme dann doch nicht.

    Vielen Dank für Eure schnelle und gute Hilfe :)
     

Diese Seite empfehlen