1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bestimmter Sendern und Quad-LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von elgonzo, 18. April 2007.

  1. elgonzo

    elgonzo Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7025SS
    Anzeige
    Hi!
    Ein Bekannter hat sich jetzt wie ich eine Dreambox 7025 zugelegt.
    Er benutzt an der Schüssel einen Quad-LNB, an der 3 Anschlüsse versorgt werden. Ein digitaler Receiver der alle Sender empfangen kann, dann noch ein analoger Receiver (wusste nicht, dass das geht!?) und dann noch die Dreambox. Nur leider fehlen bei der Dreambox einige Sender, und zwar ORF1, ORF2, ATV+, Rhein Main TV, Bahn TV, K-TV, dw-tv, tw-1, entertainment channel, dhd24.tv etc.
    Ich habe nach Ähnlichkeiten der Sender gesucht. Bei Astra haben z.B. die fehlenden Sender alle beim Parameter "FEC" den Wert 5/6 (was immer das ist). Am Tuner wurde bei Diseqc Modus "einzeln" und dann Astra als Satellit gewählt (bei Diseqc A/B das gleiche Problem).

    Warum kann nun der eine Digitalreceiver z.B. ORF empfangen und die Dreambox nicht (ich spreche nicht von der Verschlüsselung, es kommt die Fehlermeldung: Tuner failed!)?
    Kann der Anschluß eines Analogreceivers störend auf die Dreambox einwirken?
    Das Antennenkabel ist angeblich schon 15 Jahre alt. Kann das eventuell das Problem sein?

    Vielen Dank für jede Info!
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Probleme bestimmter Sendern und Quad-LNB

    Externe Gründe (Kabel, Analogreceiver) sind hier auszuschließen.

    Ich würde mal versuchen, die Programme bei der Dreambox mit der manuellen Suche einlesen zu lassen.

    Die Daten dazu findest Du hier: http://www.lyngsat.com/astra19.html
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme bestimmter Sendern und Quad-LNB

    Habe selbst eine Dream 7025 und da kann man fertige Settings per PC überspielen. Wenn allerdings die Schüssel keine ausreichenden SNR Pegel liefert, nutzen die Settings eher nix.

    Die SNR Anzeige der einzelnen 7025 Dreams differieren nur sehr gering und geben deshalb einen guten Anhaltspunkt.

    Deshalb poste mal BER und SNR Werte der Dream vom ZDF und ORF.

    An meiner Anlage zeigt die Dream bei klarem Himmel einen SNR Wert von ca.95%(ORF) an.
     
  4. elgonzo

    elgonzo Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7025SS
    AW: Probleme bestimmter Sendern und Quad-LNB

    Danke für die Antworten, das Problem hat sich Gott Lob schon gelöst!

    Mein Bekannter hat mich vor 10 Minuten angerufen und mir mitgeteilt, dass er die Dreambox an einem anderen Hausanschluß getestet hat und jetzt beim Sendersuchlauf statt ca. 950 über 1200 Sender gefunden hat. ORF und die anderen vermissten Sendern sind jetzt auch da. Es war also doch das alte Kabel schuld!

    Danke noch mal
    und lg aus NÖ
     

Diese Seite empfehlen