1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von LikeMike, 23. Oktober 2004.

  1. LikeMike

    LikeMike Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    241
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    Ich habe eine dbox2 (Nokia) für Kabel bei ebay ersteigert. Auf der box war enigma drauf (womit ich keine Sender gefunden hab, aber das ist ein anderer Thread). Also wollte ich die neuste NEutrino Version von Yadi draufspielen. Ich habe mir ein Crossover NEtzwerkkabel gekauft, damit den Computer mit der Box verbunden. So weit so gut, das Lämpchen an der NEtzwerkkarte leuchtet, und ich kann die Box anpingen. Nur jetzt weiss ich so langsam nicht weiter. Mit dem Bootmanager scheint es nciht zu klappen, ich denke mal weil ich kein Nullmodemkabel angeschlossen hab. Jetzt wollte ich es mit FTP versuchen, weiss aber nicht genau wie.

    Muss die dbox wärenddessen an sein? Wie stelle ich eine FTP Verbindung her? Ich habe einfach versucht URL öffnen: Ip von der dbox. Wenn ich das mach steht da ewig lang connecting, aber nichts tut sich. Achja, dsa FTP Programm ist CuteFTP.

    Bzw. wenn ich einfach die Ip Eintrage verlangt er nach einem Usernamen und PAsswort. Wo bekomme ich das her?

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  2. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    username: root

    passwort: dbox2
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
  4. LikeMike

    LikeMike Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    241
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    Vielen Dank für das Passwort, damit komm ich mit FTP rein.


    Acuh Danke für die Seite, ich hab dsa jetzt mit dem Bootmanager versucht, es klappt aber nicht.

    Ich habe das Image (welches genau so groß ist wie es sein sollte) in das selbe Verzeichnis wie "ppcboot". Habe alle Einstellungen so eingestellt wie er es gesagt hat. Habe die dbox2 aus, dann auf Start gedrückt (dann steht unten pinging failed). Dann die dbox2 angemacht, und sie startet ganz normal hoch. Im display steht nichts von flashing. Allerdings steht jetzt bei pinging OK.

    Kann es sein dass die MEthode nur mit der Orginalsoftware klappt? Oder was könnte ich sonst falschgemacht haben.

    Oder kann ich es auch einfach mit ftp machen, oder ist das da viel komplizierter?

    Viel oder am Ende... vielleicht könnt ihr mir ja nochmal helfen.

    Mike
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    Drücke mal die power und die Pfeil hochtaste,beim booten der Box
    das muß gehen
    hast Du das Image auch in "13.img" umbenannt?

    Ich drücke start und dann power der Fernbedienung und es geht auch. ;)
     
  6. LikeMike

    LikeMike Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    241
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    Arg... Kommando zurück... nach 3 Versuchen steht dann doch Flashing da!


    Vielen Dank schonmal für die ganze Hilfe, und bis in 20 Minuten wenn alles schiefgegangen ist ;) .

    Mike
     
  7. LikeMike

    LikeMike Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    241
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    Ok, es ging viel schneller als 20 Minuten... das Image ist auch ohne Probleme drauf, aber jetzt gibts neue Probleme:

    Zum einen ist der Hintergrund leuchtend grün. Keine Ahnung ob das normal ist. Wenn ich die Signalart auf Svideo ändere ists schwarz weiss.

    Ich kann keine Sender finden. In der FAQ steht ich sollte andere Ucodes verwenden. Welche denn? Ich hab die alten Ucodes gespeichert (die von Enigma), bei Enigma hat es aber auch nicht funktioniert. Sollte ich trotzdem mal diese Ucodes verwenden? Oder bekomme ich von irgendwoher andere?

    Mike
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    was ist mit den Dateien,die Du doch auf CD gesichert hattest?
    Was ist mit dem original Image/BN was auch auf derselbigen CD liegt?
     
  9. LikeMike

    LikeMike Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    241
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    Orginal CD hatte ich keine mitbekommen.

    Ich hab aber jetzt die alten Ucodes draufgespielt, und jetzt klappt endlich alles!

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Mike
     
  10. LikeMike

    LikeMike Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    241
    AW: Probleme beim Neuaufspielung von Neutrino (über Enigma)

    Nur ein klitzekleines Problem hab ich noch:

    Es scheint immer Dolby Digital Voreingestellt zu sein. Ich höre bei ZDF z.B. keinen Ton, bis ich den Ton auf Stereo umstelle. Das müsste ich doch eigentlich irgendwo in einer Voreinstellung ändern können, oder? Unter Audio gibt es die Option Dolby Digital automatisch, jedoch ändert sich nichts wenn ich auf ja oder nein gehe.

    Mike
     

Diese Seite empfehlen