1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Hotbird-Empfang

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Atletico, 16. August 2002.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Heute habe ich meine Sat-Anlage umgerüstet und verfüge nun über drei LNB. Dementsprechend wurden auch die anderen LNB neu montiert. So weit so gut.

    Bei der Kanalsuche der d-box II werden auch alle Kanäle gefunden, lediglich einige wenige Hotbird-Sender wie TV5 Asie (11338 V, 5632 - 3/4) und TRTInt (10957 H, 4340 - 3/4) kann ich nicht empfangen. Zwar finde ich die Sender über die manuelle Kanalsuche, doch wenn ich sie später im Bouquet anwähle geschieht rein gar nichts. Beim Durchzappen der Kanäle werden die Kanäle auch übersprungen, obwohl sie wie gesagt im Bouqet stehen.
    Wenn ich jetzt die Anwendung TV beende und anschließend wieder starte, meldet die d-box stets "Anwendung 4 konnte nicht geladen werden). Erst nach neuerlichem Kanalsuchlauf kann ich dann wieder TV schauen.

    Weiß jemand Rat? Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Ich weiß nicht, aber ich hab bei diesem Anwendungsladen oft das Gefühl als wenn die Box ein "OK" bzw. "Alles in Ordnung"-Zeichen sich noch via Satellit holt, beim umschalten der "internen" Anwendungen wie Radio/TV Umschaltung oder den Einstellungen.

    Du sagtest Du versuchst von nem Hotbird Kanal aus das Ausführen einer Anwendung. Probier mal das, was Du machen willst auf einem Astra Kanal, ob da das gleiche Problem auftritt.
     
  3. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  4. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Doppelpostings: Mache ich normalerweise auch nicht, nur weiß ich in diesem Fall nicht, ob das Problem bei der d-box oder der Schüssel (falsche Einstellung des LNB) liegt. Daher das doppelte Posten.
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Geht den BBC Prime (ich weiß der ist verschlüsselt, aber das Problem müßte da trotzdem auftauchen) auf 11131, V, Sym.:5631, FEC: 3/4 ?

    oder Rai 2 auf 11464, V, 4400, 7/8 ?
     
  6. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    RaiDue funktioniert, BBC Prime nicht.
    Ich habe heute mit einer anderen Box getestet, diese konnte die betreffenden Sender empfangen. Also wieder einmal ein d-box typisches Problem, obwohl die Tante bei Premiere sagte das Gerät sei auch für niedrige Symbolraten geeignet.

    Ich werde mich auf dem schnellsten Wege von diesem Ding trennen.
     
  7. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    @Atletico
    Wetten Du hast eine D-Box 2 von Nokia. Dann mein Freund hast Du voll in´s Klo gegriffen. Die kann auf bestimmte Kanäle nicht schalten. Hättest Du eine Sagem so ginge das.
    Außerdem sind es noch mehr Kanäle die Du nicht bekommen kannst.
     
  8. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Nun, mal nicht zu voreilig: Mit meiner SAGEM hatte ich beim TRT-Test dasselbe Problem.

    Da hilft nur, vor dem Ausschalten auf einen empfangbaren Sender zu schalten (die History-Funktion merkt sich nämlich auch die von der d-box-2 nicht darstellbaren Kanäle - daher diese fatale Fehlermeldung!).
    Ich habe es aber ohne Kanalsuche geschafft, dass alles wieder ging, weiß aber nicht mehr genau - wie. Ich glaube, ich habe über die d-box-Taste einfach die Historie-Einträge gelöscht.
     

Diese Seite empfehlen