1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bastiii, 29. Mai 2008.

  1. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.048
    Ort:
    Holzwickede
    Anzeige
    Hallo,
    wir sind Kunden bei UnityMedia.
    Bestellt haben wir dort das Basic- und Bundesliga-Paket
    Receiver: TT-micro C254

    Zur Situation:
    Die ÖR laufen ganz gut. Aber die privaten Sender kann unser Receiver nichtmals im Sendersuchlauf finden. Außerdem ist die Empfangstärke beim Bundesliga-Kanal nur sehr dürftig.
    Höchtens 60% - wenns gut läuft.
    Öfters auch nur mal 40% und dann sehr starke Klötzchenbildung etc.
    Das ist bei anderen Sendern auch der Fall. Nur die meisten ÖR-Sender laufen recht gut.
    Sender wie Eurosport hat er zwar gefunden, aber es gibt 0% Empfang.
    Und wie bereits gesagt: RTL & Co. findet er garnicht erst.

    Woran könnte das liegen?

    EDIT: Oh, leider vertan: Könnte man das verschieben nach "Digital TV über Kabel" ?
    Hab mich im Unterforum verdrückt.. :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2008
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    Voraussetzung für einen ungestörten Empfang sind ein Normsignal an der Anschlußdose sowie unbeschädigte Anschlußkabel.
     
  3. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.048
    Ort:
    Holzwickede
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    aha..
    Ist es denn normal, dass ÖR einwandfrei laufen und Private nichtmals im Suchlauf gefunden werden?
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    Bei einem Normsignal an der Anschlußdose und intakten Anschlußkabeln wäre es eben nicht normal. Und irgendwo muß man ja mit der Fehlersuche beginnen...
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    Nein - das war vor der UM Umstellung erklärbar, danach nicht mehr.
    Die ÖR sendet UM jetzt mit QAM256 Modulation, so wie die Privatkanäle auch.

    Kann mir nicht vorstellen, dass Du auch die ARD-Spartenkanäle(Eins Extra, ect.) empfangen kannst, wenn nicht mal die Privatkanäle empfangen werden.
    Richtig?
     
  6. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.048
    Ort:
    Holzwickede
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    Extra, Festival, Plus, sowie ZDF- Info, theater und Doku funktionieren einwandfrei.
    Auch Sender wie Phoenix oder Euronews.
    Das war es aber leider schon :(
    Ich werde UM demnächst mal kontaktieren.
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    Wenn es ein Suchlauf für unverschlüsselte Programme war -> Ja.

    Also einen Suchlauf für verschlüsselte Programme mache, vorausgesetzt man hat die richtige Smardcard von UM zum entschlüsseln.
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme beim Empfang von Kabelfernsehen

    Die Zuständigkeit von UM endet normalerweise am ÜP und da sollten immer Normpegel anliegen.
    Die Haus BK-Anlage ist Sache des Vermieters/Eigentümers. Es gab bereits Berichte, dass die Provider nach einer Störungsmeldung die Überprüfung des ÜPs in Rechnung gestellt haben, wenn am ÜP alles ok war.
    Als das schrieb, konnte ich über eine Dose(eher geringe Pegel) nur die ARD Spartenkanäle nicht empfangen. Einene Tag später hat sich nun der BER Wert bei "Eins Extra" halbiert und nun ist auch hier Empfang gegeben.
    In einem anderen Thread wird darüber berichtet, dass UM nach der Umstellung noch experimentiert, was diese wundersame Halbierung des BER Werts erklärt.
    Die Dbox2 unter Neutrinosoftware kann das anzeigen:

    BER =Bit Error Ratio - Das Bitfehlerverhältnis des aktuellen Signals - diese sollte so gering wie möglich sein.

    Natürlich ist auch SNR und ansatzweise SIG wichtig.

    SNR =SignalToNoiseRatio - die Signalstärke im Vergleich zum Rauschen - je höher desto besser der Empfang. SIG =SIGnalstärke - je höher desto besser der Empfang.
     

Diese Seite empfehlen