1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Einschalten

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Lucky99, 13. Oktober 2002.

  1. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Hallo,

    habe D BOX 2 von Philips.

    Folgendes Problem (ist nicht schlimm aber nervt):

    Wenn ich meine D Box einschalte (der TV ist schon an) merkt mein TV kein Signal der D BOX also ich sehe kein Bild, sondern nur den TV Schnee. Nun muss ich erst mein VHS einschalten und erst dann sehe ich das TV Bild der D Box. Wenn ich mein VHS wieder ausschalte bleibt das Bild da.

    Woran liegt das denn, ich habe vorher auch keine Probleme gehabt und habe nichts an den Scartsteckern verändert.

    Ich habe über den VHS Ausgang den VHS und mein DVD Player laufen.

    Vielleicht kann mir ja einer helfen?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Hört sich für mich nach einer nicht ankommenden Schaltspannung an.

    Will meinen:
    Die Schaltspannung (das Umschaltsignal für den TV), welche von der DBox an der TV-Buchse ausgegeben wird, kommt nicht an der Scartbuchse des TV an.

    Mögliche Gründe:
    Scartkabel defekt, nicht vollbeschaltet, nicht richtig drin
    Scartverbindungen nicht so hergestellt wie es soll
    Defekt an einer Scartbuchse (TV oder DBox)
    Bei anamorphen 16:9 Sendungen nimmt der TV die halbierte Schaltspannung nicht als Signal zum Umschalten auf die Scartbuchse wahr (allerdings müßte es schon Zufall sein, daß man zufällig immer bei anamorphen 16:9 Sendungen einschaltet).
     
  3. RB598

    RB598 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Gevelsberg
    Es könnte aber vielleicht doch die Box sein.

    Ich habe das gleiche Problem (Nokia Box). Dieser Fehler tritt dann auf, wenn ich bei eingeschalteter D-Box einen Videofilm starte und dann die Box ausschalte. Wenn der Videorecorder dann abgeschaltet wird und die D-Box eingeschaltet, schaltet der Fernseher nicht mehr auf den AV-Kanal. Erst nach einem Deep-Standby der Box funktioniert das ganze wieder.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hat die D-Box nicht eine Einstellung für die Schaltspannung? Ich glaube mal so etwas gesehen zu haben, wie automatische VCR-Erkennung oder so ähnlich
    mfg
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @RB598:
    In dem von Dir beschriebene Fall würde ich eher auf einen Software-Bug tippen. Solch eine ungewöhnlich Aus-/Einschaltreihenfolge von Video und DBox2 wurde bestimmt nicht bedacht breites_

    @hans2:
    Ja gibt es. Dabei handelt es sich aber um eine Erkennung, ob an der VCR-Buchse eine Schaltspannung ausgibt. Ist die Erkennung eingeschaltet (automatisch), wird das Bild vom Video (oder was an der VCR-Buchse sonst angeschlossen ist) durchgeschliffen, sobald eine Schaltspannung an dre VCR-Buchse anliegt. Ist die Erkennung ausgeschaltet (manuell), so kann/muß man die VCR-Buchse erst über das Menü "Auswahl" anwählen, um das an VCR-Buchse anliegende Bild durchzuschleifen.
    Bei Lucky99 Problem geht es aber eigentlich um die Schaltspannung, welche an der TV-Buchse ausgegebene werden sollte. Und die ist soweit ich weiß per Menü nicht abstellbar.

    @all:
    Wenn das Problem bei Lucky nicht nur nach so ungewöhnliche Aus-/Einschaltreihenfolgen -wie von RB598 beschrieben- sondern generell -also auch direkt nach dem Starten aus dem DeepStandby- auftritt, würde ich eben auf oben genannte Ursachen tippen...

    Gruß
    Thrakhath
     

Diese Seite empfehlen