1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

probleme beim auslesen eines boca pvr 1080 (opentel)

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von dch, 8. November 2005.

  1. dch

    dch Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    69
    Anzeige
    hallo

    hatte meine erstem probleme schon hier http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=89377 beschrieben. leider bin ich inzwischen noch nicht viel weiter.

    ich habe einen boca pvr 1080 receiver mit einer 80gb hdd. dank der hilfe einiger mitglieder dieses forums hab ich herausgefunden daß er wohl baugleich mit opentel geräten ist. nun zu meinem vorhaben. ich wollte div aufnahmen vom pvr auf dem pc sichern. dazu habe ich die festplatte ausgebaut und in einen wechselrahmen gesteckt. der pc hat unter datenträgerverwaltung eine festplatte mit 3 partitionen gefunden. zum auslesen hab ich mehrere programme getestet.
    1. pvrread 0.2 + 0.3
    2. twinrip
    3. tdu v1.5 + 1.51
    leider mit nur wenig erfolg.
    1. pvrread 0.3 findet die festplatte nicht. die 0.2 findet zwar die platte und erkennt auch die aufnahmen, kann nur leider nichts damit anfangen...
    2. twinrip dauert verdammt lange und ich kann die aufnahmen nicht auswählen.
    3. tdu v1.5 + 1.51 funktioniert scheinbar schon besser ich bekomm die aufnahmen auch als pva datei auf meinen rechner.
    nur wenn ich diese datei versuche mit pva strumento umzuwandeln bekomme ich ton probleme.
    ein beispiel: ich habe (für meine freundin) eine charmed (pro7) und eine o.c. california (pro7) episode aufgenommen. die werbung läuft hier bei beiden ohne probleme, aber wehe wenn die werbung zu ende ist, dann sind sehr laute stöhrungen in form von lautem quietschen unter dem ton zu hören.
    desweiteren habe ich letztens typisch mann typisch frau (rtl) aufgenommen. diese aufnahme läuft ohne probleme sowohl in der werbung als auch während der sendung.
    kann mir evtl jemand sagen woran das liegt? dieses quietschen ist bereits in den von pva strumento erstellten audio dateien vorhanden. es müsste also an pva strumento oder an tdu liegen, da die aufnahmen im pvr einwandfrei laufen.

    über eine hilfe wäre ich sehr dankbar!


    mfg
    dch
     
  2. dch

    dch Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    69
    AW: probleme beim auslesen eines boca pvr 1080 (opentel)

    kann mir denn keiner zu dem thema weiter helfen?
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: probleme beim auslesen eines boca pvr 1080 (opentel)

    Probiere mal ProjektX anstelle von pva strumento.

    cu
    usul
     
  4. dch

    dch Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    69
    AW: probleme beim auslesen eines boca pvr 1080 (opentel)

    wo bekommt man das denn und wie fuktioniert das???
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: probleme beim auslesen eines boca pvr 1080 (opentel)

    Such mal hier im Forum. Da gibts auch Links zu fertig Komplierten Versionen.

    cu
    usul
     
  6. dch

    dch Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    69
    AW: probleme beim auslesen eines boca pvr 1080 (opentel)

    hab ich schon gesucht, aber irgendwie nichts brauchbares gefunden. kannst du mir denn wenigstens mal einen link schicken?

    edit:
    ich kann die .jar dateien nicht öffnen. wo gibts denn kostenlos die .exe?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2005

Diese Seite empfehlen