1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim Aufnehmen durch Kopierschutz beim DMR-EX93C

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ottmar, 22. März 2011.

  1. ottmar

    ottmar Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe einen nagelneuen DVD-Recorder DMR-EX93C von Panasonic. Beim Aufnehmen bei VOX-HD bekam ich die Meldung: 'Kopierschutzsignal erfasst.Aufnahme nicht möglich.' Beim analogen Signal gab es keine Probleme mit der Aufnahme. Sind jetzt alle Sendungen über digitale Signale blockiert? Oder kann man da an den Geräteeinstellungen etwas ändern?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme beim Aufnehmen durch Kopierschutz beim DMR-EX93C

    Tja Klasse Erfindung CI+.
    Strafe muss sein.
     
  3. ottmar

    ottmar Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme beim Aufnehmen durch Kopierschutz beim DMR-EX93C

    Habe gerade noch ein paar Tests gemacht und es sieht wie folgt aus: bei allen Aufnahmeversuchen der HD-Sender kam immer wieder die vorhin erwähnte Fehlermeldung und ein Aufnehmen war nicht möglich. Wenn ich aber die normalen digitalen Sender der Privatén aufgerufen habe funktioniert es problemlos wie bei Analogempfang. Über meinen Kabelanbieter (MDCC) werden alle privaten Sender verschlüsselt. Also will ich nicht zu sehr über CI+
    schimpfen. Mit der Lösung kann ich leben, da die HD-Sender vom Recorder ohnehin auf SD komprimiert werden.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme beim Aufnehmen durch Kopierschutz beim DMR-EX93C

    Was für ein Modul nutzt Du??
     
  5. ottmar

    ottmar Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme beim Aufnehmen durch Kopierschutz beim DMR-EX93C

    Hallo Nelli22.08,
    ich nutze ein Modul mit NDS-Verschlüsselung.
    Habe heute bei meinem Kabelanbieter angerufen und ihm das Problem geschildert. Er sagte mir, das mit dem Kopierschutzsignal bei HD ist von den Sendern so gewollt und man könnte da nichts machen. Dann nehme ich eben von den normalen Digitalkanälen auf. Damit ist das Thema für mich gegessen! Gruß! Ottmar
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Probleme beim Aufnehmen durch Kopierschutz beim DMR-EX93C

    Die Auskunft von Deinem Kabelanbieter ist natürlich Quatsch.
    Wen Du ein CI+ Modul nutzt dann stimmt das allerdings.
    Mit diesem ist aufzeichnen untersagt.

    Wer ist den dein Kabelanbieter?? eventuell gibt's ein alternatives Modul, wo man mit aufzeichnen kann.
     

Diese Seite empfehlen