1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von RoXx.de, 2. Dezember 2006.

  1. RoXx.de

    RoXx.de Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi,

    habe nix passendes gefunden also sry wenn ichs übersehen hab :)

    so ich hab mir heute nen 5.1 system gekauft und hänge da nun sehr verzweifelt am anschließen fest

    das 5.1 system ist ein clatronic SLS 618 (ich weiss nix besonderes aber naja :D) so mein DVD player ist ein DK Digital DVD 500
    das probelm ist jetzt das ich einfach keinen ton aus dem system bekomme ich bin mir "eigendlich" sicher das ich alles richtig angeschlossen hab ich hoffe ihr könnt mir helfen

    damit ihr nich suchen müsst is hier der link für den DVD Player (handbuch als PDF)
    und hier der link fürs 5.1 system ^^

    ich weiss absolut nix
    danke schonmal ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2006
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    hi und willkommen im Forum
    Wo ist das Problem?
    Du nimmst die 6 Strippen an denen die Cinchstecker dran sind und stöpselst selbige in den Player und dann analog dazu in die richtigen vom Verstärker. Dann gehst Du in die Einstellungen des Players und da mußt Du dann etwas suchen was so in etwas "Dolby Surround" "5.1 Ausgabe" oder ähnlich heißt, wenn das angeklickt ist, dann kannst Du auch die größe des Centers und der Rear einstellen, in aller Regel sind diese Einstellungen zuvor ausgegraut. Wo genau dieser Punkt sich bei diesem Player befindet kann ich Dir aber leider nicht sagen.

    Ich habe mal die von Dir verlinkte pdf zum Player angesehen.
    Seite 23
    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2006
  3. RoXx.de

    RoXx.de Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    hi,

    soweit war ich auch schon ^^ und es kommt noch immer kein ton raus

    hab die verkabelungen mehrfach rausgezogen und wieder reingestopselt und auch mehrfach kontrolliert das sie auf der richtigen buchse sind.

    trotsdem kein ton :(

    komisch finde ich auch das ich mit einem verstärker mit eingebauten DTS oder AC3 Decoder an den coaxial oder optischen anschluss anschließen soll ....

    da mein 5.1 system laut hersteller

    Integrierter Dolby ® Surround-Sound Decoder und Verstärker

    hat müsste ich ja in der teorie daran anschließen aber am subwoofer selbst ist kein anschluss dafür oO
    ich versteh hier bald garnix mehr :D *verzweifel*
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2006
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    Du hast aber einen solchen nicht, also kannst du nur die 6 Cinchstecker in den DVD Player anschließen. (Siehe S.17 der Beschreibung).
    Die lautsprechereinstellungen sind auf S. 23 erklärt. Aber das hat Lechuk ja schon genau geschrieben.
     
  5. RoXx.de

    RoXx.de Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    so Downmix ist aus
    Hinten ist eingeschaltet
    Mitte ist eingeschaltet
    Subwoofer ist auch eingeschaltet
    verzögerung hinten und mitte ist aus (denke mal das hat nichts mit dem funzen der anlage zu tun)

    S/Pdif ist aus
    trotzdem kein ton ausser ausm fernseher -.-
    hab ich was vergessen oder übersehen ??

    langsam glaube ich das dingen is kaputt -.-
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    Dann klemme doch mal zum testen die Front Cinch an dem DVD Player bei Audio L/R an. Kommt dann der Ton aus den Lautsprechern?

    Gruß Gorcon
     
  7. RoXx.de

    RoXx.de Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    aus den einzelnen lautsprechern kommt ton ja wenn ich sie direkt ohne den sub. anschließe kommt n ganz leiser ton raus
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    Ohne den Sub anschließen geht doch garnicht, da ist doch der Verstärker drinn für die 5 Lautsprecher.

    Gruß Gorcon
     
  9. RoXx.de

    RoXx.de Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    nein auch im 2.1 betrieb kommt kein ton
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme beim anschließen einer 5.1 anlage

    Dann ist der Verstärker vom Lautsprecherset defekt (oder dort etwas falsch eingestellt).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen