1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bei Umrüstung Single auf QuattroLNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MedizinMan, 15. Juni 2005.

  1. MedizinMan

    MedizinMan Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab meine funktionierende Single-LNB-Anlage etwas aufbohren wollen und mir einen Quattro-LNB und nen Multiswizch zugelegt. Mit dem Single-LNB geht und ging alles wunderbar, voller Ausschlag und auch bei Schlechten Wetter Top. Jetzt hab ich das aber huet mal mit dem Quattro und dem MS probiert..und tut sich nichts. Kabel hab ich alle beschriftet am Quattro und das ganze auch entsprechend am MS angeschlossen. Beim MS hab ich 12V eingestellt also für SMARTV bzw Quattro.
    Das komische iss ich hatte dann auf einem Transponder 100% und auf allen anderen ganix nämlich auf 12051 Vertikal halso High/V. Dann kam mir der Gedanke ..mhh moment evtl Kabel vertausch(obwohl ich es entsprechend der Beschriftung angeschlossen hatte) hab da duchgetauscht dann aht ich auch mal in High/h bei einem einzigen Transponder ein Signal. Um auszuschließen das es am nem Kabel liegt hab ich das ganze mal direkt an den Reciever angeschlossen also jeweils immer die 4 Stück durchprobiert und am Reviever immer das jeweilige eingestellt....genau das selbe ein Transponder hat Signal und zwar nur jeweils einer im High vertikal und High horizontal. Wenn ich den Single wieder drann mache geht alles wunderbar.

    Weis einer was??

    Anlage iss ein 100er Spiegel auf Astra 19.2, ein SMART Single LNB Titanium oder aber der SMART Quattro LNB mit dem Spaun 5602 NF Multischalter.


    mhhh hab jetzt mal ne ganze Weile rumprobiert...kann das irgendwie sein das die Beschriftung der Ausgänge am SMART net so ganz stimmt! Wen ich das so ehh weng hin und her ändere hab ich jetzt auf mehrern Transpondern empfang. Alle nur aus dem Highband aber net so das ich nur alle aus dem High bekomme und keinen aus dem Low. Aber wenn ich den bekomme is SIgnalstärke und Qualität immer 85-95%

    cu MedizinMan
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2005
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme bei Umrüstung Single auf QuattroLNB

    Hallo,

    ich benutze ebenfalls Quattro LNBs(0,2dB) von Smart am Multifeedarm und auch einen MS(4/5) von Spaun. Läuft alles völlig problemlos.

    Wenn Du jeden Ausgang/Ebene des Quattro einzeln zu Testzwecken mit dem Receiver verbunden hast und sich da nichts tut, obwohl es mit dem Single bestens funktionierte, kann es nach meiner Ansicht nur am Quattro-LNB liegen.

    Würde das LNB aus/umtauschen.

    Ein Nachbar hatte vor kurzer Zeit bei der F-Steckermontage am MS bei 12 Kabeleingängen und 7 Ausgängen durch Verbiegung des Koax-Innenleiters an einem Kabel einen Kurzschluss am MS-Eingang.

    Nix ging mehr.

    Würde vor dem Umtausch des LNB alle Verbindungen, besonders die Stecker nochmals genauestens überprüfen.

    Viel Glück.

    Gruß Volterra
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Probleme bei Umrüstung Single auf QuattroLNB

    Ob er auf einzellenen Transpondern Signalstärke anzeigt, ist wohl eher egal. Ich würde das LNB direkt mit dem Receiver verbinden und dann schauen welche Programme WIRKLICH zu sehen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2005
  4. MedizinMan

    MedizinMan Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Probleme bei Umrüstung Single auf QuattroLNB

    Ja die Signalstärke hab ich ja durch den direkten Anschluß am Reciever getestet.

    Checke das alles grad nochmal durch.

    cu MM
     
  5. MedizinMan

    MedizinMan Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Probleme bei Umrüstung Single auf QuattroLNB

    Alles klar es geht. War nicht richtig ausgerichtet
     

Diese Seite empfehlen