1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bei Timer Aufnahme mit LG RH388

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von andor, 12. Oktober 2008.

  1. andor

    andor Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich habe mir vor Kurzem den DVD-Rekorder "LG RH388" gekauft. Ich habe mein System folgendermaßen angeschlossen:

    1. Zimmerantennenkabel -> dvbt Box
    2. dvbt Box via Scart -> DVD Rekorder
    3. Antennenkabel von dvbt box -> Fernseher
    4. DVD Rekorder via Scart -> Fernseher (AV1)

    Ich konnte aus anderen Beiträgen dieses Forums erörtern, dass es mit meinem System nicht möglich ist, meine Sender mit dem DVD Rekorder zu finden (Sendersuchlauf), da dieser das digitale Signal nicht erkennt (oder so ähnlich...).

    Die Direktaufnahme funktioniert ganz normal - ich nehme einfach das Signal von AV1 auf. Mein Problem bezieht sich auf die Timer Aufnahme:

    Wenn ich diese im DVD Rekorder Menü auswähle, fordert er mich auf den "Kanal einzustellen". Dies erweist sich aber als schwierig, da ich ja keine Kanäle finden kann. Ich habe ebenfalls aus einem anderen Forum entnommen, dass es theoretisch möglich wäre, gleich wie bei der Direktaufnahme, einfach das Signal von AV1 aufzunehmen. Nur wie kann ich dies einstellen?

    Vielen Dank im Voraus!

    lg
    ein Leihe ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2008
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Probleme bei Timer Aufnahme mit LG RH388

    Deine Frage kann ich Dir leider nicht beantworten, aber kannst Du mir bitte erklären was "ein Leihe" ist!?!?:confused:
     
  3. andor

    andor Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme bei Timer Aufnahme mit LG RH388

    ok ich habs falsch geschrieben. es müsste LAIE heißen.

    dir verleihe ich den ersten preis für aktives blöd stellen :D
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Probleme bei Timer Aufnahme mit LG RH388

    Hi andor,
    ich habe zwar keinen LG dafür einen Sony-Festplattenrecorder.
    Bei dem tauchen am Ende der der Kanal-Liste sämtliche Eingänge auf!
    Das war auch schon beim Video-Recorder so. Geh beim programmieren einfach mal die Liste bis zum Ende durch.
    MfG, C.
     

Diese Seite empfehlen