1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bei Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von cama69, 15. Oktober 2006.

  1. cama69

    cama69 Senior Member

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Technisches Equipment:
    Technisat
    Anzeige
    Hallo aus der CH. Kann mir vielleicht jemand helfen.Ich habe eine Humax PDR-9700 .Ich habe Astra&Hotbird . Wenn ich z.B ARD aufnehmen will kann ich nur noch die Sender auf Hotbird anschauen ,keine mehr auf Astra . Was mach ich falsch oder könnte mein Diseqschalter defekt sein?:eek:
     
  2. Haluk

    Haluk Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    446
    AW: Probleme bei Aufnahme

    Zitat:

    Hoffe gehilft zu haben :winken:

    MfG
     
  3. Haluk

    Haluk Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    446
    AW: Probleme bei Aufnahme

    Nur zur Vervollständigung für suchende,

    habe gerade dasselbe Problem bei KABEL, aber ich denke das liegt am Scart-Kabel, welches ich getauscht hatte, ich vermute der neue ist nich VOLL Geschaltet. Davor hatte ich ein höhervertiges Scart-Kabel, und keinerlei Probleme. Den hole ich mir jetzt zurück :D

    Bei SAT aber liegt das oben beschriebene nahe. Falls du aber zwei Kabel vom LNB kommen hast, würde ich dann ein voll geschaltetes Scart-Kabel benutzen.

    MfG
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme bei Aufnahme

    @Haluk

    Das kann nicht sein, das o.g Problem haengt ueberhaupt nicht mit der Art des Scart-Kabels zusammen. Bei Kabelempfang ist es sowieso irrelevant...
     
  5. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Probleme bei Aufnahme

    Hi paul stimmt hat rein gar nichts bei beiden mit einem Scartkabel zu tun. Zwei Sat Antennenleitungen sollten zum Humax 9700S verlegt sein und beide mit Diseqc A und B auf Astra1 und Hotbird gleichzeitig zugreifen können. Die Antennen Anschlußarteinstellung sollte dann auf Dual Same (Zwei gleiche Schüßeln) stehen welche beide alles über Diseqc A/B/C/D empfangen können. Dual Different (Zwei unterschiedliche, Tuner1 nur für Astra, Tuner2 nur für Hotbird) ist Falsch. Die Grundlegenden Einstellungen des 9700 Gerätes sind Falsch. Ein Sat Twintuner ist immer als zwei Eigenständig arbeitendende Digitalreceiver anzusehen, er benötigt auch zweimal die identischen Sat Anschlüße will man bei Aufnahmen nicht eingeschränkt sein. Die Antennenverbindungsart sollte im Gerät auch richtig eingestellt sein, denn Hellsehen kann das Gerät noch nicht. Schmalbandigere Kabelgeräte sind dagegen Plug and Play hier wird nichts umgeschaltet oder eingestellt, ein Anschluß genügt für das wenige mögliche Digitale übertragene alles. Würde man bei Sat auch so übertragen benötigte man öfters eine Bandbreite von 5000Mhz das 10Fache des Kabels. Manchmal verwursteln sich die beiden Tuner auch dann hilft immer Stecker ziehen oder Satelliten nochmals erneut aktivieren. Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2006
  6. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Probleme bei Aufnahme

    Am Scartkabel liegt es mit Sicherheit nicht!

    Das Einstellungsmenü im 9700 ist nicht sehr gut gemacht. Bei mir habe ich es so eingestellt, daß beide LNB-Eingänge als unterschiedlich eingestellt sind. Am Eingang 1 hängt bei mir ein 4/1-Diseqc und am zweiten ein 2/1-Diseqc. Sobald man im Menü dann LNB1 auswählt, kann man die Diseqceingänge entsprechend für diesen Eingang zuordnen. Beim LNB2 analog dazu.
    Vom Durchschleifen, wie es Humax empfiehlt, rate ich ab, da man dann am zweiten Eingang lediglich Sender des Satelliten und der Polarisationsebene sehen kann, die am ersten Eingang anliegt.

    Worringer

    P.S.: Es heißt im Deutschen immer noch 2. statt 2ten oder 2tes
     
  7. Haluk

    Haluk Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    446
    AW: Probleme bei Aufnahme

    So, ich poste mal hier weiter..

    Also mein Problem besteht immernoch. Wenn ich Premiere aufnehme, kann ich zb nicht mehr Pro7 oder andere Kanäle schalten. Premiere funktioniert aber weiterhin. (Kabelanschluss)

    Vor dem Scart-Kabel wechsel hatte ich keine Probleme, zumindest nicht diesen.

    Allerdings haben wir (immernoch) einen miserablen Empfang... zb. funktioniert auch die Bild in Bild Funktion nicht richtig zwischen Premiere Sendern und anderen Kanälen.

    Der Verstärker im Haus wurde/sollte getauscht sein nach meiner letzten Reklamation, gebessert hat sich aber kaum etwas, im Gegenteil, wird immer schlechter der Empfang. Sehr stark bemerkbar bei Analog.

    Sollte ich mal die Dose ersetzen?
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Probleme bei Aufnahme

    Gibt es Kombinationen von Kanaelen auf dennen das PiP bzw. parallel Schauen&Aufnehmen funktioniert? Wie sind die Staerke/Qualitaet Werte bei den besagten Kanaelen? Ich glaube du hast du die Festplatte getauscht (welche hast du drin) kann es daran liegen..?
     
  9. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Probleme bei Aufnahme

    Wenn man am 9700 nur ein SAT-Kabel angeschlossemn hat und gebrückt hat (Schleife), kann man nicht gleichzeitig ARD ,premiere usw sehen und glichzeitig Pro7/Sat 1/DSF aufnehmen oder umgekehrt bzw PiP funktioniert nicht.
    Wenn ARD uf Hotbird gesehen wird, kann man nicht auf ASTRA-Programme über den 2 .Tuner sehen. Optimal ist natürlich ein zweiter SAT Anschluss von ASTRA/Eutelsat am zweiten Tuner.
     
  10. Haluk

    Haluk Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    446
    AW: Probleme bei Aufnahme

    Ja habe ich (HDD getauscht), aber ich vermute es liegt nicht daran.

    Hab jetzt die ursprünglichen Kabel wieder drinn, aber es geht trotzdem nicht mehr. :(

    Premiere Kanäle habe ich eine Quali von 78%, alle anderen ca. 68%.

    Bei Aufnahme aus dem Kabel angebot, egal wo, kann ich nur die Premiere Kanäle sehen. Genauso andersrum.. wenn ich Premiere aufnehme, sehe ich keine anderen Kanäle mehr. Fehlermeldung ist, auf diesem Kanal wird zur Zeit nicht gesendet usw.

    Wenn ich PiP benutze, dann bekomme ich ein abgehaktes, schlechtes Bild mit Tonaussetzern. Wenn ich wieder auf normales Bild gehe, ist der Empfang gestört. Erst nach einem Reset habe ich wieder ein gutes Bild. Passiert nur in Zusammenhang mit PiP.

    Wenn ich alles ausschalte, und nur Analog schaue, habe ich ein misserables Bild mit viel Schnee. Schneeanteil ist aber gering, stört halt ungemein.

    Das ganze passierte aber erst nach Scart-Kabeltausch. Davor hatte ich manchmal Störungen, aber selten. Vll ein Zufall, ich vermute meine Dose ist defekt da erst vor wenigen monaten mein Verstärker erneuert wurde. Verbessert hatte sich aber nichts.

    Werde wohl mal wieder die Verwaltung anrufen müssen!

    Möge die Macht mit euch sein :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen