1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme bei Aufnahme von Arena

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von scm, 20. August 2006.

  1. scm

    scm Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Frankfurt
    Technisches Equipment:
    Grobi SC7CIHDGB
    Philips 32 PF 9830 LCD-TV
    Panasonic DVD S-97
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich besitze die Grobi SC7CI HDGB, nutze noch die Firmware 3.42.2, und empfange Arena über Kabel in Hessen (Direktabo über Arena/iesy). Hatte schon früher tividi free besessen, d.h. arena wurde irgendwann einfach zusätzlich auf die schon länger vorhandene Smartcard freigeschaltet.

    Mein Problem: Am ersten Spieltag funktionierte die Aufnahme einwandfrei. Ich selbst war im Stadion, hatte "mein" Spiel vorprogrammiert und konnte es nach Rückkehr ansehen. Alles klar insoweit bei mir; deswegen habe ich die Diskussion zu dem Themenkomplex "Kopierschutz bei arena" auch nur halbherzig und ganz am Rande verfolgt.

    Gestern, am zweiten Spieltag, passierte aber folgendes: Ich war wieder im Stadion und hatte erneut meine Box entsprechend programmiert. Zwar habe ich erneut das ganze Spiel aufgenommen, aber "irgendwas" stimmt mit der Aufnahme nicht: Als Länge der Aufzeichnung wird nur 0:00:00 angegeben; ich kann weder mit den Tasten 1 oder 3 noch mit 4 oder 6 vor- bzw. zurückspulen. Ich kann lediglich die Wiedergabe starten, und dann läuft das Spiel. Und natürlich kann ich mit der Taste 9 wieder zum Live-Programm zurückschalten.

    Verstehe das ganze überhaupt nicht. Ist natürlich ganz schön Mist. Wenn ich mir bspw. nur mal kurz eine bestimmte Szene aus der 80. Minute anschauen will, kann ich die normalerweise durch mehrfaches Drücken auf die Taste 6 in wenigen Sekunden ansteuern. Jetzt müsste ich die Wiedergabe starten und über anderthalb Stunden warten - das kann's ja wohl nicht sein...

    Hat irgendjemand mit der Grobi ähnliche Aufnahmen/Erfahrungen gemacht? Woran liegt das und, vor allem, gibt es eine Abhilfe?

    Danke für Eure Antworten im voraus!

    scm

    P.S.: Meine Festplatte ist reichlich voll - kann es daran liegen?

    P.P.S.: Ich hatte übrigens nicht nur das Spiel selbst auf arena, sondern anschließend auch noch die Sportschau programmiert und aufgenommen. Die Sportschau-Aufnahme ist wieder ganz normal und einwandfrei...
     

Diese Seite empfehlen