1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Kismet, 17. April 2014.

  1. Kismet

    Kismet Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hab seit einigen Tagen Probleme mit meiner Fernseherei....
    Es geht darum, dass nur am Abend ab ca 21:00 Uhr alle deutschen Sender Bildstörungen aufweisen. BBC oder France24 laufen hingegen einwandfrei. Sky Sender haben auch alle Probleme. Ich habe nix verstellt und ausgerichtet ist das System auf Astra. Systemaktualisierung habe ich auch durchgeführt.....
    Signalstärke liegt bei 100% Signalqualität bei 80%....

    gruß Carsten
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    Hallo Kismet,

    mit den wenigen Informationen kann man natürlich nur Vermutungen anstellen.

    Die problemlosen Sender, die du nennst, senden mit vertikaler Polarisation, die meisten deutschen mit horizontaler. Zur Probe: Was ist mit DMAX und Sport 1 (die sind vertikal)?

    Ursachen sind einige möglich. In absteigender Wahrscheinlichkeit:

    Erste Vermutung wäre ein defekter LNB, insbesondere wenn die Ausfälle wirklich eindeutig tageszeitabhängig sind (Temperaturschwankungen).

    Andere Möglichkeit: Irgendwo ist eine Kabelverbindung schlecht, sodass die 18 Volt zum Umschalten auf horizontal nicht ordentlich durchkommen.

    Dritte Möglichkeit: Der Receiver ist defekt und liefert die 18 Volt nicht (immer).

    Gruß
    th60

    Nachtrag: Was ist mit den Sendern im horizontalen Lowband, etwa Einsfestival, Einsplus, MDR, HR? Wenn die funktionieren, ist es ziemlich sicher der LNB (Ausfall eines Bandes, nämlich horizontal high).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2014
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    Erinnert mich an deinen Beitrag vor kurzem => http://forum.digitalfernsehen.de/fo.../328944-bildfehler-beim-toshiba-smart-tv.html
    12 Beiträge, viele Antworten und nix dabei was nur annähernd zum Thema etwas aussagte bzw. geholfen hatte ......
    Tippen würde ich auch auf ein defektes LNB, es könnte aber auch am "Empfang" liegen (auch wegen dem Namen deines alten Beitrages wobei du da noch erklären solltest wie die Zusammenhänge des alten Beitrags und des neuen Beitrags hier sind - sehr mager deine ganzen Erklärungen da du absolut keine Daten gibst die relevant und vor allem genau sind - LNB-Typ etc. etc. etc.) ... da gibt es die kuriosesten Auswirkungen in letzter Zeit.

    Ob es das LNB ist kann man einfachst prüfen indem man das LNB um 90 Grad dreht und bei einem der relevanten Sender einen manuellen Suchlauf macht mit genau seinen Daten (findet man z.B. unter LyngSat) , nur das man die Polarisation ändert (also von V auf H bzw. von H auf V) da ja das LNB entsprechend gedreht wurde ....
    So kann man dann ein vertikales Programm in der Ausstrahlung über den "horizontalen Empfangsteil" vom LNB testen und so sehen ob dieser einen anderen Empfang als der vertikale bringt (und der dann kaputt ist).
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    1.509
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    Hallo Carsten,

    wohnst du in einem Einfamilienhaus oder in einem Mehrfamilienhaus?
    Irgendwelche großen elektrischen Verbraucher, die um die Uhrzeit eingeschaltet werden?
     
  5. Kismet

    Kismet Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    hallo Freunde,
    war über Ostern weg......
    Schüssel hat 80cm und ich weiß nicht was für ein LNB es ist, hat aber 4 Anschlüsse, wovon 2 nem richtigen SatKabel (gute Abschirmung) blind liegen, und die beiden anderen einen "Verbraucher" haben. Sky hab allerdings nur ich (mein Junior brauch das nicht).
    Es ist ein Einfamilienhaus. Das mit dem Sender (Eins Plus und Co.) werd ich mal prüfen und gebe dann Bescheid.
    ich hoffe schon fast, dass es das LNB ist.
    Fernseher war zum überprüfen weg und es wurde im Dauerbetrieb kein Fehler gefunden....

    gruß Carsten
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    Mein Auto ist blau, hat 4 Räder .... was für eine Marke + Typ, keine Ahnung ...
    So klingt das gerade.

    Was oben steht habe ich auch überlesen, war mir egal....
    So klingt der Rest.

    "Richtig gutes Satkabel" = Werbetrick rein gefallen ..... 135db Kabel, 4-fach geschirmt, nur mit vergoldeten Anschlüssen von F-Steckern zu verwenden (die natürlich bei liegen für 15€ bei 100m Kabel).

    80cm Antenne ist natürlich immer ausreichend, wobei 80cm aus dem Baumarkt keinen 60cm von einem Qualitätshersteller entsprechen (andere Werbelüge....).

    Blind verlegte Kabel sind auch super sinnvoll, weil man eben nicht weiß das man so etwas wegen Stehwellen und VOR ALLEM offenen "Eingängen" für andere Frequenzüberlappungen (die störend wirken) niemals abschließen muss, sondern mit den offenen Kabeln eine super "Öffnung" dafür bietet.....

    Sorry..... lass dir helfen bei der Sache und schau nicht nur auf die Werbung und auf 10€ .... bei solchen Installationen "do it yourself" kommt nur Mist raus... von A-Z gerade hier geschildert in Eigenarbeit.

    P.S. ich hoffe das du nicht deine Bremsbeläge am Auto auch selbst bearbeitest.
     
  7. Kismet

    Kismet Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    doch, da nem ich ausnahmslos jurid....
    mein Bruderherz ist Elektriker, der hat mir das Kabel verlegt und im Großhandel gekauft. Anschlüsse waren nicht vergoldet.... ist das schlimm?
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    LNB austauschen und jut isses wieder...:)
     
  9. Kismet

    Kismet Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    alsooooo.....
    ist überall gestört, also rtl, pro sieben, mdr und auch eins plus oder hr....
    lief aber bis vor 10 tagen noch völlig normal....
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme am Abend....aber nur bei deutschen Sendern

    Meine wiederholt gemachten Erfahrungen sind schlicht so:

    Für fast jedes plötzlich oder ein nach und nach auftretendes Empfangsproblem, ist vordergründig ein defektes LNB ursächlich.
     

Diese Seite empfehlen