1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem: Zunächst immer kein Empfang auf 28°

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Worldwide, 18. Dezember 2003.

  1. Worldwide

    Worldwide Guest

    Anzeige
    Hallo,
    ich habe folg. Problem:
    Ich empfangen mit meiner Sat Antenne Hotbird und Astra 19° gleichzeitig(2 LNBs, Diseqc-Schalter). Außerdem habe ich einen Diseqc Motor angeschlossen. Wenn ich mit dem Motor auf eine andere Sat Position gehe, empfange ich diese beiden Sats natürlich nicht. Komischerweise ist es jedoch so, wenn ich auf Astra 28° bin und die Box ausschalten(Standby) und dann wieder einschalte, muss ich erstmal auf einen Sender von 19° und erst dann kann ich die Kanäle auf 28° sehen. Bei den anderen Satpositionen habe ich dieses Problem nicht. Woran liegt das?
     
  2. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Jo, das Problem kenne ich auch!
    Anscheinend wird beim Einschalten der Box das Diseqc-Kommando verschluckt...
    D.h. schaltet man die Box vom Standby auf einen Sender, für dessen Position ein Diseqc-Befehl erforderlich ist, so wird dieser nicht empfangen (sehr ärgerlich für Timeraufnahmen)...

    Übrigens wird dann beim Umschalten das Diseqc-Commando erst gesendet, wenn man den Transponder wechselt.
    Ist nämlich das folgende Programm auf dem gleichen Transponder, so bleibt der Bildschirm immer noch schwarz.

    An den verwendeten Schaltern liegt's mit Sicherheit nicht, denn ich benutze ausschliesslich teure Spaunschalter.

    <small>[ 18. Dezember 2003, 22:35: Beitrag editiert von: Commander Keen ]</small>
     
  3. Worldwide

    Worldwide Guest

    Ein weiteres Problem: Empfang von 123 Sat auf 13°; entweder Standbild oder Bild ohne Ton (nur wenn ich einige Zeit auf dem Sender bleibe funktioniert der Empfang(aber auch nicht immmer), was zapping unmöglich macht.
    Habt ihr das Problem auch, woran liegt es. Den PCR Pid habe ich schon auf 8190 gestellt.
     
  4. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Ja haben wir...
     
  5. Worldwide

    Worldwide Guest

    Wieder ein Problem: Beim PersianMusicChannel verschwindet nach kurzer Zeit die Farbe (auch die ´des Digenius OSD). Tritt das Prob auch bei anderer FW auf (hab 3.32) ?
     
  6. tim.baum

    tim.baum Guest

    <small>[ 21. April 2004, 15:47: Beitrag editiert von: tim.baum ]</small>
     
  7. Worldwide

    Worldwide Guest

    Wann gibt es endlich wieder ein FW Update; will PMC ohne Probleme empfangen können
     
  8. Worldwide

    Worldwide Guest

    Seit einigen Tagen kann man mit der TVBox 123Sat ohne Probleme empfangen. Wird vermutlich aber leider nur wenige Tage der Fall sein bis die von 123 Sat wieder etwas am Signal ändern und die Digenius TVBox dann wieder 123Sat nicht mehr anzeigen kann. Wieso kriegen die von Digenius derartige Probleme nicht hin? So billig sind die Geräte schließlich nicht. Bei Promarkt gibt es z.B. derzeit für 60 Euro einen Zehnder, der ein Display am Gerät hat und NTSC Sender empfangen kann. Ob der Zehnder evtl. auch Probleme beim Empfang von PMC oder 123 Sat hat, weiß ich zwar nicht, gehe grds. jedoch nicht davon aus.
    Ist wirklich schade, ich bin Besitzer einer Digenius Box zwar nicht seit der ersten Minute, aber seit der ersten Stunde und früher haben sie noch mindestens 1mal im Monat ein Update herausgebracht und heute ....
     

Diese Seite empfehlen