1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem möglich?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von tm99, 22. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tm99

    tm99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips DBox 2
    Comag PVR/2 CI 100 HD
    Dreambox DM800se
    Anzeige
    Hallo,

    war am Freitag im Saturn der ne Stunde von mir entfernt ist. Ich war schon skeptisch als er mir die angebotene Omnimount Wandhalterung auf VESA 200 erweiterte, mit Adaptern vom Ausstellungsstück. Als ich zuvor im Internet recherchierte dachte ich an ein NC30, er gab mir dann das 75/100CL und trotz meiner Rückfrage sagte er die seien gleich.

    Zuhause hab ich festgestellt dass die gekaufte Halterung nur bis 26" geht, aber bis 13 Kilo. Der Fernseher, ein Panasonic TX32L28EW ist ein 32" hat aber nur 12 Kilo. Nach dem Montieren (noch nicht an der Wand) hab ich ihn mal angehoben und der Neigungswinkel ist sofort runter, obwohl im Anschlag zugedreht. Bei meiner Nachfrage zum Kaufzeitpunkt ging er nur auf die Kilogramm ein, nicht auf die Größe.

    Will das Gerät morgen installieren, haben heute die Leitungen verlegt, jetzt passt es mir gar nicht da wieder hinzufahren, da gehen wie erwähnt zwei Stunden drauf. Gehe ich ein großes Risiko ein wenn ich es trotzdem installiere? Das mit dem Winkel bekomme ich sicherlich irgendwie hin. Warum sind die auf eine Größe beschränkt, das Gewicht ist doch viel wichtiger, und VESA 200 passt ja über den Adapter.
     
  2. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Größere Gehäusemaße bedeuten auch größere Hebelkräfte. Die kg allein sagen also nur beschränkt etwas aus. Wenn du keine Kinder oder größere Tiere im Haus hast, und du nicht ständig am Gerät rumstecken musst, kann das so gut gehen. Bei Kindern im Haushalt würde ich mechanische Verbindungen ect immer deutlich überdimensionieren. Es wurden schon Kinder von Fernsehgeräten erschlagen (kein Witz!:eek:).
    Panasonic LCDs sind relativ leicht, daher wiegt der 32" halt nur 12kg. Ein Loewe wiegt in der Größe mindestens 15kg.
    Wichtiger ist aber die korrekte Wandbefestigung. Meistens fallen die Geräte von der Wand, weil die Dübel nicht halten oder die Leichtbauwand zerbricht. :(
     
  3. tm99

    tm99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips DBox 2
    Comag PVR/2 CI 100 HD
    Dreambox DM800se
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Okay ... Wenn er runterfällt und kaputt ist (ohne daß jemand zu Schaden kommt) muß der Saturn dann das Gerät ersetzen? er hat ihn mir schließlich dazu verkauft... Hätte jetzt bei OmniMount angerufen was die meinen...
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Warum tauschst du das Ding nicht einfach um, bevor du rumexperimentierst und die der TV evtl abschmiert? Dass du ne Stunde dafür fahren musst, lässt sich nicht ändern.
     
  5. tm99

    tm99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips DBox 2
    Comag PVR/2 CI 100 HD
    Dreambox DM800se
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Ja ist sicherlich das Beste... Hab grad mit ihm telefoniert, macht er auch. Gibt mir zehn Euro Gutschrift für Fehlberatung.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Na siehst. Somit hast du durch die 10€ zumindest einen teil deiner Fahrkosten wieder raus. Mit Kulanz, in welcher Form auch immer, seitens Saturn hab ich auch gerechnet. Die großen Märkte stellen sich da eigentlich nicht so an nach meinen bisherigen Erfahrungen.
     
  7. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Die Großen stellen sich nicht so an? Naja, :eek:.

    Aber für alle Mitleser: natürlich haftet Saturn (MM...ect pp) nicht für den Schaden, wenn das Gerät "abschmiert". Es haftet immer der, der das Gerät angehängt hat. Der Wandhalterhersteller und Saturn könnten immer behaupten, der Kunde hätte grob fahrlässig gehandelt, denn es wurde ja geschrieben, dass nur maximal 26" angeschraubt werden sollen. Die Falschberatung des Verkäufers ist da dann irrelevant. Und davon mal abgesehen: habt ihr 'ne Ahnung wie leistungsfähig die Metro Rechtsabteilung ist?

    Ich denke so wie's nun läuft ist's am Besten. ;)
     
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Darum schrieb ich die Worte: nach meinen bisherigen Erfahrungen, dazu.
     
  9. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Ich verstehe nicht warum du dir die Wandhalter da kauft das du über eine Stunde fahren must.

    Und war das nicht zu erwarten wo du da gekauft hast ?

    Es ist besser mal ein Euro mehr zu zahlen im Fachhandel das sparst du dann locker an der Zeit und am Spritt wieder ein.
     
  10. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: Problem! Verkäufer hat mir falsche Wandhalterung mitgegeben-Montage trotzdem mögl

    Nee, nee, nee. Wir müssen doch sparen, koste es was es wolle! ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen