1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

problem unbekannter natur!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von me_too, 17. Mai 2009.

  1. me_too

    me_too Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hi
    also erstmal hallo bin neu hier.

    so
    ich habe mir ne neue schüssel aufs dach gepackt (60 cm) ausm baumarkt.
    die alte ging bis vor kurzem noch dann ist allerdings beim versuch das lnb zu wechseln der arm abgebreochen und konnte (von mir) nicht wieder repariert werden.

    so ich gehe also wie folgt vor die alte schüssel ohne arm hängt auf dem dach sehr hoch an einer stange. ich hab mich nicht getraut aufs dach zu klettern und die alte abzumontieren. also kam die neue schüssel unter die alte an den mast.

    da das nicht meine erste installation einer digitalen satanlage war hab ich meinen analogen receiver und einen kleinen fernseher auf den dachboden geschleppt. etwa 7 sekunden nach anschalten und rumdrehen hatte ich ein gutes bild und war glücklich.
    auf dem analogen receiver so die normalen programme ard zdf pro7 rtl etc.

    dann den digitalen receiver drangemacht auf astra 19,2 nur ganz wenige transponder.

    finde beim scan nur tranquilo oder wie die heissen so spanische sender tv canaria etc also sachen die ich von astra 19,2 kenne (waren noch mehr so 120)

    wenn ich astra 2 scanne auf 28,2 dann finde ich noch eins plus arte eins festival und so


    aber beim besten willen keine anderen sender die man so haben will.

    ich habe jetzt das 2. wochenende komplett für die sch..sse verschwendet.

    irgendwann hab ich dann doch den gang aufs dach gewagt die alte schüssel ab die neue höher . hatte so die vermutung ein baum könnte im weg sein aber das ist es auch nicht

    verschiedene receiver getestet verschieden kabel getestet in etwa 6 stunden in mini schritte hin und her gedreht und nun tatsächlich den mut verloren.


    also erste frage : hab ich irgendwas vergessen was euch einfällt
    2. frage : was kostet mich das ausrichten vom fachbetrieb.


    danke (im frust)
    me-too
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: problem unbekannter natur!!

    Sieht so aus als ob das High-Band nicht geht. Was ist da für ein LNB dran (Single-, Twin-, Quad-, Octo- oder Quattro-LNB)?

    cu
    usul
     
  3. me_too

    me_too Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    habe inzwischen 3 probiert.

    ein single und 2 doppel
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: problem unbekannter natur!!

    Das schafft jetzt nicht die erhoffte Klärung ;)

    Du hast da drei LNBs an der neuen Schüssel? Und was sind "doppel"-LNBs?

    cu
    usul
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: problem unbekannter natur!!

    Das mit arte und 1 Festival ist leicht zu erklären. Der Receiver hat scheinbar die Neue Frequenz des ARD digital Paketes nicht drin.
    Da die alte Schüssel über der Neuen hängt schirmt sie den Empfang der Neuen ab.
    Die muss weg.

    Und dann hast Du auch optimalen Empfang.
     
  6. me_too

    me_too Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    antwort

    also schüssel gekauft mit single lnb
    geht nicht.
    abgebaut
    neuwertiges twin lnb drangemacht
    geht nicht (beschriebene problematik)
    abgebaut
    anderen twin lnb (aus hiesigen restbeständen)
    geht nicht
    drangelassen
    gucke jetzt analog
    vorerst
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: problem unbekannter natur!!

    Und mit dem Receiver direkt am LNB und kein Multischalter mehr in der Leitung?

    cu
    usul
     
  8. me_too

    me_too Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: problem unbekannter natur!!


    die ist ab
     
  9. me_too

    me_too Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: problem unbekannter natur!!

    ja direkt sonst nix mehr kabel etwa 2 meter lang
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: problem unbekannter natur!!

    Tja, erstmal den Receiver auf Werkseinstellung (Deine Spielerei mit Astra 2 haben da wohl einiges verstellt). Gehts dann auch nicht dann...

    Tja, dann erstmal ne bessere Feineinstellung der Schüssel probieren. Und zwar mit dem Digitalreceiver (erstmal RTL einschalten) anhand der besten Signalquallität.

    Kann auch sein das der Receiver zufällig defekt ist. Denn eines der LNBs wird vermutlich heile und Universal (d.h. High-Band tauglich) sein.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen