1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem Topfield to DVD

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Loup, 27. September 2005.

  1. Loup

    Loup Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich bin seit einiger Zeit Nutzer eines Topfield Receivers 5000 PVR, von dem ich gespeicherte Filme auf meinen PC geladen habe. Bei der Nutzung von T2D von www.gerti.de habe ich ein Problem: Wenn ich den Film mit den Schritten "Demuxen", "Schneiden", "Auhtoren" bearbeitet und auf DVD gebrannt hatte, musste ich feststellen, dass im Verlauf des Films der Ton nicht mehr lippensynchron ist, was dann am Ende sehr deutlich wird (bis zu 1 Sekunde Verzögerung). Hat jemand dieses Problem auch gehabt und kann mir einen Tipp geben, wie ich dieses Problem umgehe?
    Vielen Dank im Voraus!
    Loup
     
  2. Username

    Username Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem Topfield to DVD

    Bei den Programmen, für die man GEZ bezahlt, wird in verschiedenen Tonnormen und Bildformaten gesendet. Oft wird verzögert umgeschaltet, also nicht genau am Anfang der nächsten Sendung. Ändert sich die Samplingrate oder der Modus der Tonspur(en) innerhalb des geauthorten Streams kommt es zu Synchronisationsfehlern. In der Logdatei von ProjectX kann man nachsehen ob es zu Umschaltungen während der Aufnahme kam. Fällt eine Umschaltung in den geschnittenen Bereich, sollte man den Ton von Project X konvertieren lassen. Das geht irgendwo im Audio-Tab. Ich benutze nicht T2D, aber ProjectX immer und IFO-Edit gelegentlich und die erzeugen bei mir immer ein einwandfreies Ergebnis. Vielleicht liegt das Problem auch am Player, denn 100% DVD konform ist das Ergebnis, das T2D liefert, ja nicht.

    Alfred
     
  3. Loup

    Loup Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Problem Topfield to DVD

    Hallo,

    vielen Dank für die Hilfestelltung. Ich würde gerne das Programm "ProjectX" einmal ausprobieren, habe es aber bislang nicht finden können. Das was ich fand war "ProjectX_Source_081.7.zip", konnte aber dort keine EXE-Datei finden. Vielleicht könnten Sie mir hier nochmal einen Tipp geben. Vielen Dank!
    Wolf-Werner Pickhardt
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem Topfield to DVD

    PrjectX ist ja auch java basierend und wird nicht mit einer *.exe gestartet.
    Wenn Du Java installiert hast kannst Du die ProjectX.jar direkt starten. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Problem Topfield to DVD

    ProjektX gibt hier http://www.oozoon.de/main_de.html auch kompiliert (linke Seite, unter "ProjektX von DVB-Matt"). Aber um die Java Runtime Umgebung kommt man nicht drumrum.
     
  6. Loup

    Loup Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Problem Topfield to DVD

    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe dadurch inzwischen herausgefunden, wo ich ProjectX herunterladen konnte und habe es auch starten können. Ich habe daraufhin einen zu bearbeitenden Film geladen und als erstes - wie ich es von t2DVD kannte - mit dem Demuxxen begonnen. Leider konnte ich danach aber nicht feststellen, wie man den Film weiter bearbeiten kann (also z.B. schneiden und fürs Brennen fertigstellen ['authoring']). Vielleicht kann mir einer von euch nochmal weiterhelfen. Vielen Dank im Voraus!
     
  7. maky100

    maky100 Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    68
    Ort:
    wien
    AW: Problem Topfield to DVD

    TMPGEnc DVD Author zum Authoren und für einfachere Schnitte oder ev. MPEG2Schnitt zum Schneiden vor dem Authoring.

    Gruß, Maky
     

Diese Seite empfehlen