1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Peter40, 19. Januar 2013.

  1. Peter40

    Peter40 Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo !

    ich habe folgendes Problem:ich habe meinen Fernseher mit meinem Heimkinoset verbunden über HDMI2 und über Digital out, ich erhalte aber keinen Ton über mein Heimkino wenn ich fernsehe sondern nur wenn ich etwas direkt abspiele (DVDs) über das Heimkino, ich finde keine Möglichkeit irgendwo bei den Tonoptionen meines Fernsehers das so einzustellen.
     
  2. Schanarri

    Schanarri Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2012
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Optoma HD 67n, Pace Sky HD 4 320 GB, Samsung AVR, Teufel in 7.2
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    Gibts keinen Menüpunkt: Ton über AVR ausgeben, oder so? Gehts denn wenn du HDMI mal abklemmst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2013
  3. Peter40

    Peter40 Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    kann keinen finden.
     
  4. Schanarri

    Schanarri Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2012
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Optoma HD 67n, Pace Sky HD 4 320 GB, Samsung AVR, Teufel in 7.2
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    Okay...
    Die Quelle am Samsung steht auf Opt. (oder ähnlich) ?
    Hast du das HDMI-Kabel mal abgezogen?
    Sieht das Teil hinten so aus --> [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2013
  5. Peter40

    Peter40 Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    ja genau so sieht es aus.Beim Audio Menü habe ich folgende Auswahl:HDMI Audio aus oder ein.
    Das HDMI Kabel habe ich abgezogen, es ändert sich aber nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2013
  6. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    Hallo zusammen

    Habe beide BDAs gelesen, Problem ist der TV kann ARC (Audio Return Channel), der Samsung nicht zumindest steht nix in der Anleitung.

    Du musst also die optische Verbindung zwischen TV und Anlage lassen, am Samsung auf den opt. Eingang umschalten:
    Am TV muss im Menü Ton die SPDIF Auswahl auf "Auto" gestellt sein.

    Dann klappts!

    Gruß

    Roland
     
  7. Schanarri

    Schanarri Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2012
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Optoma HD 67n, Pace Sky HD 4 320 GB, Samsung AVR, Teufel in 7.2
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    HDMI-Audio muss AUS. Du hast ja keinen HDMI-AUSgang am TV, sondern Toslink bzw. S/PDIF.
    Wenn du Glück hast schaut gleich Moderator Gag hier vorbei.

    (Hehe, Sekunden früher :) )
     
  8. Peter40

    Peter40 Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    Am TV muss im Menü Ton die SPDIF Auswahl auf "Auto" gestellt sein.

    und genau da ist das Problem:in der Tonoption am Fernseher habe ich stehen: HDMI3 Eingang Digital und nichts von einer SPDIF Auswahl.
     
  9. Schanarri

    Schanarri Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2012
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Optoma HD 67n, Pace Sky HD 4 320 GB, Samsung AVR, Teufel in 7.2
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    Hast ne PN :)
     
  10. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: Problem Panasonic TX L 47 ETW 5 mit Heimkino Samsung HTC-450N

    Hallo zusammen

    Dann biste beim falschen Menüpunkt "Peter40". :D

    aber die "PN" hat Dir sicher geholfen, waruma uch imme rman das nicht hier schreiben kann. Hilft vielleicht auch jemand anders der eine solche Kombination hat. :winken:

    Gruß

    Roland
     

Diese Seite empfehlen