1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von FbEs, 21. Mai 2010.

  1. FbEs

    FbEs Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe zwei Verträge bei SKY.
    Letztes Jahr kurz vor dem Wechsel zu Sky noch unter Premiere ein Zweitabo abgeschlossen (Aktion war damals bis August Gratis). Dieses Abo war für das volle Programm wie es damals hieß, also Komplett. Für 53.99€
    Das schon bestehende Abo war noch die 5er Kombi für 25€ (ohne Bundesliga).
    Dieses 25€ Abo wurde letztes Jahr im November automatisch verlängert. Und für das andere kam letzten Monat ein Angebot dass wir am 7.5. telefonisch auch angenommen haben (HD-Receiver ohne Aktivierungsgebühr, 3 Monate 20€ Rabatt danach 55€).

    Bis heute kam nix an, kein Receiver, keine Bestätigung. Auch der Kundenlogin über Sky funktionierte nicht mehr.
    Also heute nochmal angerufen und dann kam der Schlag.

    Obwohl wir schriftlich für das 53.99€ ein Angebot bekommen haben und auch über Telefon nur die Smartcardnummer für diesen Vertrag angegeben haben, wurde uns heute mitgeteilt dass das alte 25€ umgestellt wurde und das andere nun automatisch weiterläuft.

    Da das nun aber auch schon 2 Wochen her ist, wie verfahre ich am besten? Widerruf der Verlängerung? Aber wie genau vorgehen? da wir keinerlei Bestätigung bisher bekommen haben, gibt es auch nichts mit dem ich mich an Sky wenden kann!?

    Bitte um Rat.
     
  2. FbEs

    FbEs Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Auch wenn es keinen interessiert ;) Kleines Update:

    Freitag noch per Mail einen Widerruf gemacht. Von Montag auf Dienstag wurde das komplette Angebot Dunkel - auf der zu unrecht verlängerten Karte.

    Nochmal angerufen: Vertrag hängt in der Schwebe, keiner kann auf die Daten zugreifen (WTF?). Dass alles Dunkel ist dürfte eigtl nicht passieren, sollte es bis nächste Woche(!) immer noch dunkel sein, soll ich mich nochmal melden.

    Bisher immer noch nichts, kein Brief, keine Mail und eine völlig überforderte Hotline Mitarbeiterin.
    Bekomme immer mehr das Gefühl dass ich nun mit 2 Komplett-Abos bis zum nächsten Juni an den Verein hänge. Und wo der HD Receiver ist weiß natürlich auch niemand :rolleyes:
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Das könnte ein Problem mit der Kundensoftare sein. Die Premiere- und die Sky-Kunden werden in zwei unterschiedlichen Programmen verwaltet. Die Migration von Premiere-Kunden in die Sky-Software führt immer wieder zu Problemen.

    Kannst du noch widerufen? Erscheint mir hier das beste zu sein, wer weiß, wann sich das klärt.
     
  4. Edelmax

    Edelmax Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Wie heißt es so schön: "Sky - das Besondere erleben..." :LOL:
     
  5. FbEs

    FbEs Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Ich hätte da nun nochmal ein Update und es wird immer schlimmer und natürlich weiß keiner was da nun zu machen ist...

    Nach dem Widerruf wurde ich am 31.5. angerufen und es wurde mir bestätigt dass der Fehler erkannt wurde und alles so eingestellt wird wie erwünscht.

    Dann lange nix, alles lief wie gewünscht (richtige Kanäle auf den Karten frei, zwar kein Receiver, aber da bereits einer vorhanden war wurde das von unserer Seite verschwitzt) bis Anfang Juli. Da kam dann auf einmal ein Brief mit der Bestätigung der Umstellung der falschen Karte + Receiver. Dazu konnte ich mich auch endlich wieder ins Internet einloggen und an da wird es ganz übel...

    -> Umstellung vom 10.5. weiterhin aktiv, Rechnungen natürlich auch für die Vormonate + 99€ Aktivierungsgebühr + 49€ WM-HD-Ticket + Versand - Alles in Allem 359.65€.

    Klar, son Extra HD WM Ticket, bei Vollabo zu 59,90 mit HD ist natürlich sinnvoll, vort allem wenn der HD Reveicer nie ankam und auf der Karte auch kein HD freigeschaltet war) - aber davon mal ab, unsere beiden andere Verträge laufen auch weiter.

    Hatte also auf der einen Smartcard 2 Verträge. + das Zweitabo für 53,99.

    Immer wieder angerufen und immer wieder wurde mir gesagt dass es geregelt wird. Immer wurde ein Rückruf der Leitung versprochen. NIE kam einer.

    Anfang August dann endlich mal auf eine kompetente Mitarbeiterin gestoßen, alles erklärt (die ganze Geschichte), Sie hatte sich mehrmals beraten lassen während dem Gespräch - dann endlich sollte alle klappen. Rückstellung des 25€ Vertrags und Rücküberweisung der 359,65€ und Umstellung des anderen Vertrags zu dem Angebot von damals.

    Die Bestätigung kam auch sofort und wir dachten es passt. Aber nein, seitdem sind wieder 3 Wochen vergangen, 3 Anrufe - nix und die 359,65 sind immer noch weg.

    Heute wieder angerufen, erfahren dass einer der beiden Verträge auf der einen SC beendet wurde - natürlich der alte für 25€ - wieder wird es weitergeleitet und ein Rückruf soll kommen.

    Ich verzweifele so langsam, 359,65€ sind bereits zu viel abgebucht und jetzt am 1. werden dann wieder 59€ zu viel agebucht da der Vertrag weiterhin drin steht. Macht dann ~420€ zuviel. Das tut schon weh...

    Denke mal ich muss mich so langsam schriftlich an die wenden. Kann mir einer sagen an welche Adresse (Email) man das schicken sollte um die besten Erfolgschancen zu haben?
     
  6. Edelmax

    Edelmax Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    An Deiner Stelle würde ich mich jetzt an einen Anwalt wenden. Ich hätte den Schnabel einfach voll.

    Da fällt mir ein, es gab vor ca. 10 Jahren eine Sendung, die hieß "Wie bitte?!" und die spielten da derartige Szenen nach, berühmt waren da die drei mit den Mützen - Telekom. Diese Sendung lief einmal die Woche vielleicht 45 min mit verschiedenen Firmen, und es wurde der "Goldene Pannemann" vergeben.
    Also als Neuauflage könnte man als tägliche Soap "Wie bitte, Sky!?" senden, würde mit Sicherheit ein Quotenkracher. Und der neue Pressesprecher, wer auch immer, hätte auch was zu tun... Kann das Murdoch nicht mal einer klarmachen, was hier abgeht!?

    Zur Aufheiterung:

    http://www.youtube.com/watch?v=d5c5Rmcg_Q0&feature=related

    Die Leute arbeiten heute im Callcenter, für wen wohl... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2010
  7. DiegoXL

    DiegoXL Guest

    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Ich würde das mal schriftlich machen das Ganze per Einschreiben mit Rückschein!
     
  8. FbEs

    FbEs Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Habe den Tag dann doch noch die Angelegenheit schriftlich geschildert. Mail an die Geschäftsleitung.

    -> Seit Sonntag 20:20 Uhr ist die Karte Dunkel, obwohl beide Abos auf der Smartcard bezahlt waren bis zum 1.9.. Aber natürlich nichts weiter gehört, keine Mail, kein Brief und natürlich auch kein Anruf...
    Nur im Kundencenter ist die Karte ganz rausgelöscht.

    Sky, das besondere erleben. Jawoll!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2010
  9. no name

    no name Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Hallo,

    ist es möglich, bei Sky zwei Abo's unter der selben Adresse abzuschließen,
    so daß ich zwei Smartcards mit exakt dem selben Abo zugeschickt bekomme.
     
  10. MilchGnom

    MilchGnom Guest

    AW: Problem nach Vertragsverlängerung mit Zweitabo

    Wenn du zweimal bezahlst schon.
     

Diese Seite empfehlen