1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Lautrer, 19. August 2006.

  1. Lautrer

    Lautrer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hi,
    hab ein kleines Problem. Wenn ich einen Film über den Movieplayer am Fernseher schauen will, kommt immer "Puffern" und ich muss ständig warten, bis es weiter geht und wenn ich diesen Film dann am Pc anschauen will, ruckelt er etwas (mit VLC), obwohl mein Pc mit 2,8 ghz und 1 GB Ram eigentlich stark genug ist.
    Wisst ihr, wie ich diese beiden Probleme in den Griff bekommen kann?
     
  2. windstar801

    windstar801 Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    101
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Welche Version von VLC wird verwendet?
    Welches Image?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2006
  3. Lautrer

    Lautrer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Sry, ist das JTG-Image vom 07.08 (Version 2.2.0).
    VLC Version (auf Pc) ist die 0.8.5. Auf der dbox hab ich noch nix mit VLC gemacht, sondern nur Movie-Player.

    Weiß jemand wie ich das Puffern an der dbox und das ruckeln beim Abspielen am Pc beheben kann?
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Darf ich mal fragen, welche Filme Du da abspielen möchtest? Sind das DivX/AVIs etc?
     
  5. Lautrer

    Lautrer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Das sind die ganz normalen Aufnahmen, die ich gemacht habe im TS-Format. Wenn ich diese an der dbox abspiele habe ich kein Ruckeln, dafür kommt immer wieder das "Puffern" und am Pc ruckeln Sie.
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Kannst Du das Ruckeln irgendwie mit den Streamabrissen in Verbindung bringen? Ich meine, wenn es am PC ruckelt, reisst dann an der gleichen Stelle der Stream ab (Puffern)?
    Wie ist es um Deinen Empfang bestellt? Wie hoch ist Deine BER?
    (rote Taste, dann blaue Taste -> technische Informationen oder so ähnlich, da kannst Du die BER sehen).
    Die sollte unter 100 sein.
     
  7. Lautrer

    Lautrer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Nein, das Puffern kommt ungleichmäßig (nicht bei jedem Film), das ruckeln ist jedoch alle paar Sekunden (bei jedem Film).

    BER war eben zwischen 10 und 30.
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Zja dann schätze ich, dass das 2 völlig unterschiedliche Probleme sind.
    Zum Puffern: Stell mal die Netzwerkkarte des PCs auf 100 Mbit/s fixed, half duplex, autonegotiation/autosensing off.

    Zum Ruckeln: Evtl. ein Codec Problem. Probier mal den media player classic, der kann auch .ts. Wenn es bei dem besser geht, dann würde ich auf ein Codec Problem tippen. Wie ist die CPU Auslastung während des Abspielens mit dem VLC? (Sichtbar über den Taskmanager: [strg]+[alt]+[entf] ->Taskmanager->Systemleistung)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2006
  9. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Servus,

    CIFS oder NFS?
     
  10. Lautrer

    Lautrer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Problem: Movieplayer: Puffern, Pc: ruckeln

    Hi,
    ist ein NFS (Asus WL-HDD).

    CPU-Auslastung wenn ich eine Aufnahme mit VLC abspiele und ruckeln habe: 10-15%.

    Mit dem Media Player Classic kann ich eine Aufnahme ruckelfrei abspielen, allerdings ist der Ton dann hörbar schlechter (weniger Kraftvoll). Kann man daran etwas ändern?

    Zum Puffern:
    Wie stelle ich da die Netzwerkkarte um? (Asus WL-HDD ist über Netzwerkkabel mit dbox verbunden, auf die Videos greife ich per WLAN zu).
    Das komische ist, das Puffern tritt nicht immer auf.
     

Diese Seite empfehlen