1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit windows Media Player

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von matti-man, 13. März 2007.

  1. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    meine Schwester hat bei PC folgendes Problem , sie kann keine Medien wiedergeben jeglicher Art. Der Player fährt hoch und Meldung " Media Player hat Problem und muss beendet werden , Problem an Microsoft senden usw. " Problembericht hat Schwester mehrmals gesendet , Resultat keines. Nun hab ich neueste Version raufgespielt , zwar neue Symbole , aber gleiche Fehlermeldungen ...somit Player unbrauchbar . Realplayer dagegen funktioniert ohne Probleme ...Was kann ich nun machen, der Versuch Medfiaplayer komplett zu löschen scheiterte ( erscheint nicht unter Software, wo man deinstallieren kann ) Löschen unter C: wird abgebrochen " Programm kann nicht gelöscht werden, da verknüpft " somit bekomme ich wohl die alte fehlerhafte Variante nicht runter . Wer hat von Euch gleiches Problem gehabt und wie behoben ? Bin für jede Hilfe dankbar .

    Gruss Matti-man
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Problem mit windows Media Player

    xp-antispy
     
  3. haarlemboy

    haarlemboy Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    138
    Ort:
    paderborn
    AW: Problem mit windows Media Player

    hi
    dann empfehle ich mal grundsätzlich den kostenfreien genialen fast alles player vlc medienplayer version 0.8.6. z.b. bei winload.de runter zu laden-wenn installiert auf arbeitsplatz gehen-dort auf extras-dann auf ordneroptionen und dann auf dateitypen-dort kann man dann z.b. für wmv clips den vlc-player als haupt/autoabspieler festlegen(anstatt wie üblich windows media player)-so dürften zumindest die wmv-files wieder laufen-läßt sich auch alles wieder ändern-der vlc-player bietet diverse vorteile z.b. unlimitierten(spulmöglichkeit) preview bei wmv downloads-dito bei mpeg und avi-
    hatte mal ein ähnliches problem(wmv-abspielblockade) und es dann so gelöst-für alle avi/mpeg/divxx usw. fileformate ist der vlc-player die alternativ schlechthin!

    gruß:winken:

    p.s. den datenaustausch zwischen windows media player + microsoft würde ich unterbinden z.b. durch installieren des tools xp-antispy
     
  4. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Problem mit windows Media Player

    xp-antispy hat einen Schalter "Deinstallation Media Player erlauben", habe mich evtl. nicht klar genug ausgedrückt...

    VLC ist sowieso die bessere Alternative http://www.videolan.org/
     
  5. töffeltüte

    töffeltüte Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    230
    AW: Problem mit windows Media Player

    Es wäre vielleicht hilfreich, wenn du angeben könntest, welche Version des Mediaplayers du hast. Unterschiedliche Versionen haben teils auch unterschiedliche Probleme.
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Problem mit windows Media Player

    Alles was nach der Version 9 kam, ist praktisch unbrauchbar.
     
  7. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Problem mit windows Media Player

    Was meint ihr warum ich sage, dass es M$ nen feuchten angeht, wenn ein Programm abstürzt.
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.642
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Problem mit windows Media Player

    Also ich komme mit dem 11er wunderbar zurecht. Probleme gibt es eigentlich immer erst, wenn irgendwelche anderen Player, Brennerprogramme oder ähnliches die installierten Codecs zerschießen.

    @ matti-man

    Installiere mal eine aktuelles Codecpack. Der Spuk sollte dann vorbei sein:
    Für WINDOWS XP:
    K Light Codec Pack 1.65

    für Windows VISTA
    Advanced Vista Codec Pack 4.2.7

    @ haarlemboy, Jazzman
    matti-man hat nach einer Problemlösung gesucht und nicht nach mehr oder weniger "brauchbaren" Alternativen. Aber bei euch gehört es ja zum guten Ton MS nieder zu machen. Ihr ratet den Leuten die Probleme mit Office haben bestimmt auch zu OOo, denen mit IE zu Firefox oder gleich ganz zu Linux, oder?

    Geholfen ist ihnen damit aber leider nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2007
  9. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Problem mit windows Media Player

    Begründung?
     
  10. töffeltüte

    töffeltüte Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    230
    AW: Problem mit windows Media Player


    :confused:

    Kannst Du mir deine Aussage mal erklären, oder hast du nur Probleme beim lesen? Ich fragte nach der installierten Version, um gezielt helfen zu können. Ich kann nirgends eine Aufforderung zur Nutzung von 3rd-Party-Software bei mir lesen.
     

Diese Seite empfehlen