1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von galileo, 21. März 2011.

  1. galileo

    galileo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    an meinem neuerworbenen TechniStar S1 habe ich im Zusammenhang mit dem Videorekorder-Timer folgendes Problem (ich möchte auf meinen vorhandenen Festplattenrecorder aufnehmen und nicht die anschließbare USB-Festplatte benutzen):

    Wenn der TechniStar aufgrund eines solchen Timerprogramms einschaltet und vorher ausgeschaltet war, so wird (über SCART) zwar die Video-Information an den Festplattenrecorder ausgegeben, aber der Audiokanal verharrt auf einer ganz kleinen Lautstärke, d.h. man hört fast nichts. Das habe ich mehrfach getestet. Damit ist der TechniStar S1 für solche Aufnahmen derzeit praktisch wertlos. Ich hatte die aktuelle Software vom Satellit geladen (2.46.0.3-1592g).

    Betätigt man in diesem Fall an der Fernbedienung die Lautstärke-Taste, so springt die Lautstärke auf den vollen normalen Wert. Dies zeigt mir, daß im Gerät ein Softwarefehler vorliegt.

    Kann jemand dieses Verhalten bestätigen? Eine vor einer Woche an TechniSat geschickte Anfrage zu diesem Thema wurde noch nicht beantwortet.

    Danke für Hinweise

    galileo
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Ich kann Dir bei deinem Problem selbst leider nicht helfen, aber rein interessehalber würd ich gern mal wissen, warum du eine analoge Aufnahme auf deinen Festplattenrekorder der digitalen und deutlich einfacheren Aufnahme auf eine USB HDD vorziehst.
     
  3. galileo

    galileo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Weil ich dann ggf. auch mal eine Aufnahme gleich auf DVD brennen kann; der Recorder ist ja da, und ich bin mit ihm vertraut (schreibt alle DVD-Formate inkl. DVD-RAM).

    Unabhängig davon ist das beschriebene Problem aber ein Mangel am Gerät, den ich ausgemerzt haben möchte, selbst wenn ich nicht so aufnehmen wollte; bei einem evt. Verkauf des Geräts würde das ein Kaufinteressent möglicherweise - zu meinem Nachteil - bemängeln.

    Aber könntest Du vielleicht diese Sache an Deinem Gerät mal testen? Ist ja ganz einfach: Videorekorder-Timer setzen, z.B. auf einen Zeitpunkt 3-4 Minuten später, 1 Minute lang, dann das Gerät ausschalten (sehr wichtig; muß ca. 1 Minute ausgeschaltet bleiben). Dann beurteilen, ob Ton über SCART kommt (über HDMI wird nichts ausgegeben im VR-Timer-Modus - ist das evt. auch ein Bug?).

    Aber Du hast schon auch recht: werde mir demnächst mal eine FP besorgen und DVR-Betrieb testen.
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Ich würde Dir gern helfen, aber ich habe leider keine Geräte über Scart an meinen verschiedenen HD Receivern angeschlossen und ich habe auch keinen TechniStar S1.
     
  5. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Diese Art der Aufnahme bei einm PVR ist eher ungewöhnlich. Deaktiver in den Audio-Optionen mal Dolby-Digital. Vielleicht hilft es. Üblicherweise ist die Bildqualität an einem digitalen HD-PVR über SCART mehr als schlecht....
     
  6. galileo

    galileo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Danke für diesen Hinweis. Aber Dolby-Digital ist Aus.
     
  7. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.871
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
  8. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    War das nicht der Bug der sich behebt wenn man den Schnellstartmodus im TS S1 Menü aktiviert?
    Probier das mal aus :)
     
  9. galileo

    galileo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Im Schnellstart-Modus funktioniert es tatsächlich; das hatte mir der Hotline-Mitarbeiter damals schon gesagt. Allerdings sprach er davon, daß sich dabei der Leistungsverbrauch "geringfügig" erhöht. Da die Standby-Leistungsaufnahme normal ca. 0.1 W beträgt und im Schnellstartmodus aber ca. 6 W, ist das das 60-fache und in meinen Augen nicht "geringfügig", somit für mich indiskutabel (da benötigt meine Flurbeleuchtung in der Wohnung weniger, nämlich 5 W mit 2 LED-Lampen).
     
  10. tvschreck

    tvschreck Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Videorekorder-Timer an TechniStar S1

    Hallo Galileo,

    hast Du eigentlich immer noch das Tonproblem bei Aufnahmen mit Deinem DVD-Recorder? Welchen Recorder nutzt Du? Scartkabel hast Du sicherlich mal ausgetauscht.

    Seit kurzem habe ich auch einen S1 und diesen mit meinem DVD-Recorder Sony HX-750 verbunden. Solange ich mich noch nicht für eine Festplatte entschieden habe, möchte ich den Recorder auch weiterhin nutzen. Bei mir tritt dieser Fehler nicht auf, Ton kommt in voller Lautstärke über Scart. Schnellstartmodus ist deaktiviert. Die Firmware für den S1 wurde bei der Installation vergangene Woche aktualisiert. Also doch kein Firmwarebug?
     

Diese Seite empfehlen