1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von XJIBBIT, 9. November 2012.

  1. XJIBBIT

    XJIBBIT Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    ich habe eine Frage bezüglich einer Vertragsverlängerung bei Sky.

    Ich hatte noch einen Uralt-Vertrag von Premiere Zeiten wo ich monatlich etwa 55 € mit Receiver & TV Digital bezahlt habe. Nun hatte ich den Vertrag gekündigt woraufhin ich auch mehrere Angebote bekommen habe. Schließlich habe ich 36,90€ eingewilligt für das komplett Paket mit HD. Klar es wären vielleicht noch 2 Euro weniger drin gewesen aber das ist erstmal egal. Nachdem das Angebot also vor 3 Tagen per Brief ins Haus flatterte rief ich dort an um den Vertrag zu verlängern. Im Schreiben wurde mir auch ein Sky+ HD-Festplattenreceiver versprochen, mit welchem ich auch Sky Anytime zugreifen kann, welcher gratis dazu ist & welchen ich sozusagen auch telefonisch "geordert" habe. Nachdem die Vertragssache geklärt war habe ich telefonisch noch eine Zweitkarte dazubestellt und auf die Frage wie es mit einem zweiten Receiver aussieht wurde mir gesagt, dass dieser kostenlos dabei ist.

    Soweit so gut... für in Zukunft 50,90€ wollte ich in Zukunft also Sky in HD und die Zweitkarte + 2 neue Receiver haben.

    Als am übernächsten Tag die Bestätigung der Verlängerung per Brief kam war ich etwas erstaunt, dass dort von einer Miete für den Digitalreceiver gesprochen wurde. Ich wusste nichtmal, dass ich vorher sowas bezahlt habe. Ich hab sofort beim Kundenservice angerufen um mich zu erkundigen wie die Summe zusammenkommt. Ich soll also tatsächlich 10 € im Monat für meinen uralten Receiver zahlen, welchen ich ja garnichtmehr benutzen wollte, da mir ja ein neuer Receiver versprochen wurde. Der nette Mann am Telefon meinte zu mir, dass ich auch nur EINEN Receiver bekomme, welcher ja zur Zweitkarte gehört. Ich war etwas verwirrt, da mir ja auch im Angebot für meine Hauptsmartcard ein neuer Receiver als gratis-Geschenk versprochen wurde.

    Ich war etwas verwirrt, und habe gefragt wieso ich denn die 10€ für den alten Receiver bezahle und ob ich den nicht irgendwie zurückschicken kann? Darauf wurde mir gesagt, dass ich den zuschicken kann und mir einen für eben 99€ kaufen könnte. Ich beendete daraufhin das Gespräch und schickte einen langen Text dem Support.


    Heute habe ich EINEN Receiver zugeschickt bekommen, allerdings auch keinen Festplattenreceiver sondern meiner Meinung nach ein normaler HD Receiver. Die Zweitkarte habe ich darin laufen und ich kann jedenfalls keine Aufnahmen wie bei unserem alten Receiver machen.


    Habt ihr ähnliche Probleme oder eine Problemlösung? Weil das kann es doch nicht sein, dass mir die vereinbarten Sachen nicht zugeschickt werden, und die Vertragsinhalte sich ja mehr oder weniger änderten.

    freundliche Grüße
    Niklas
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    1.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Wie wärs mit einer e-mail an die GL:brian.sullivan@sky.de

    Wir können dir nicht helfen,das mußt du selber klären.
     
  3. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Diese Art von Problemen ist mir Neu, gerade auch in Bezug auf eine monatliche Miete. Bei Sky gibt es so etwas meines Wissens nicht. Es könnte sich um einen Fehler handeln. Eventuell war bei Zubuchung der Zweitkarte die Vertragsmigration in die Sky-Struktur noch nicht abgeschlossen und das System hat dann Chaos verursacht. Bei Neukunden ist die Zweitkartenbestellung nicht zeitgleich zum Vertragsabschluss möglich. Das funktioniert erst nach Zusendung und Aktivierung der Erstkarte und eine Migration würde ich dem in etwa Gleichsetzen.

    Du kannst die Verlängerung widerrufen und auf ein besseres Angebot hoffen, dass dann auch wie besprochen umgesetzt wird, oder es mit einer Mail an die Geschäftsleitung versuchen. Diese wird von einem Team mit mehr Befugnisse bearbeitet. Du solltest dich in dieser Mail aber auf das Wesentliche beschränken.
     
  4. micha1406

    micha1406 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Zum Mietreceiver: Gibt es bei Sky nicht mehr, bei der Vertragsumstellung hättest du den Receiver entweder zurückgeben können und eine eventuell gezahlte Kaution zurückbekommen oder das Gerät wäre in dein Eigentum übergegangen.
    Auch dazu am Besten eine E-Mail an Sky;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2012
  5. mySky

    mySky Guest

    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Kaution? Seit wann es denn sowas bei Sky?:confused:
     
  6. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    1.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Bei Premiere gab es das mal,er hat ja geschrieben,das er noch Premierevertrag hatte,gleich im 1.Satz..:winken:
     
  7. mySky

    mySky Guest

    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Das muß dann aber schon lange her sein!
    Ich war auch schon bei PREMIERE Kunde, aber an eine Kaution kann ich mich nicht erinnern.
     
  8. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Bei den iPDR9800 hat Premiere eine Kaution verlangt. Hat man den Receiver zurückgegeben, gab es die 99 € zurück. Ansonsten ging der Receiver nach 3 Jahren in das Eigentum des Abonnenten über.
     
  9. mySky

    mySky Guest

    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Da Premiere seit 9. Juli 2009 SKY heißt, dürfte diese Kautionsregelung Schnee von gestern sein!;)
    Sky Deutschland
     
  10. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Problem mit Vertragsverlängerung + Zweitkarte

    Ist richtig. Mein Vater hat den Receiver 2004 oder 2005 bekommen.
     

Diese Seite empfehlen