1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit vertikalen Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von zunder, 1. Februar 2011.

  1. zunder

    zunder Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    vor einiger Zeit wurde unsere Sat-Schüssel von einem Sturm verstellt.
    diese ist nun wieder an ihrem richtigen Platz und wir empfangen alle Sender soweit auf unserem ersten TV unten.

    Nun wollen wir aber auch oben wieder Fernsehen, nur leider bekomm ich dort nur noch horizontale Videofrequenzen rein,
    die vertikalen wie RTL 1479 usw. findet er nicht mehr, sprich ich bekomme nur flimmern rein.

    Was tun?
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.568
    Zustimmungen:
    4.234
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Problem mit vertikalen Sendern

    Tja, entweder LNB hinüber (vermutlich) oder fleissig weiter ausrichten.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.796
    Zustimmungen:
    5.196
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Problem mit vertikalen Sendern

    Hast du analoge und digitale Frequenzen verwechselt?
    RTL sendet digital auf 12188MHz horizontal SR 27500 FEC3/4
    und analog auf (1)1229MHz vertikal
    Was für ein Receiver bzw.TV?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2011
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Problem mit vertikalen Sendern

    Bedeutet das jetzt das unten ALLES geht und nur oben nur einige Programme nicht gehen ? Welche den GENAU fehlen ?

    Frage nach analogem oder digitalem Empfang/Receiver (unten und oben natürlich bitte ansagen) ist schon gestellt und natürlich wichtig !

    Und wie immer Stecker kontrollieren...

    P.S. was für ein LNB überhaupt (Twin, Quad oder Quattro + Multischalter) ?
     

Diese Seite empfehlen