1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Technisat Digit MF4-S Einstellungen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von MaddinHB, 20. Mai 2006.

  1. MaddinHB

    MaddinHB Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    Habe mir einen neuen Technisat Receiver (Digit MF4-S) zugelegt. Leider gibt es da so einige Probleme. Ich denke mal, es liegt nur an den Einstellungen.
    Ich bekomme einfach keinen Empfang mit diesem Receiver. Hab schon alle Einstellungen ausprobiert. Die einzigen Sender die ich empfangen kann, sind (SAT1, Pro7, N24, Arte, MTV, Viva und noch ein paar ausländische). Der Rest, ARD, ZDF und was es da noch so gibt, wird einfach nicht gefunden. Mit meinem alten Receiver, Thomson DSR200T kann ich alle Sender empfangen und brauch noch nicht einmal eine Einstellung vornehmen.
    So, jetzt zur kompletten Anlage:

    Thomson SAT-Schüssel, ich glaube 80 oder 90 cm
    ASTRA/Eutelsat
    1x Multischalter 9/4 NT Marke Chess
    2x Chess Universal Quattro LNBF 0,2 dB
    betrieben werden zur zeit 3 Fernseher

    Meine Frage nun, welches Art LNB muss ich im Receiver einstellen, Wenn ich ein Universal oder ein Quattro angebe, dann bekomm ich kaum empfang.Wenn ich ein DisiCon 2 auswähle dann hab ich fast vollen Ausschlag auf Astra, bei Eutelsat wiederrum kaum

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Bin schon am verzweifeln

    Gruß Maddin
     

Diese Seite empfehlen