1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von FMX, 5. Mai 2010.

  1. FMX

    FMX Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich nutze einen Sony KDL-32D3000 (Software 2.12.105, Programmlader 0.15.9), der einen integrierten DVB-C-Tuner hat, aber keine HD-Kanäle empfangen bzw. direkt anzeigen kann. Das Signal wird von TeleColumbus im Raum Halle bereitgestellt.

    Wenn ich damit einen der HD-Kanäle der ÖR (Das Erste HD, ZDF HD,...) aus der Senderliste anwähle, dann wird erwartungsgemäß eben nur kein Bild angezeigt; Ton, Teletext, EPG funktionieren. Auch bei den Sky-Kanälen (Sky Cinema HD,...) wird erwartungsgemäß ohne Smartcard eben kein Bild und kein Ton ausgegeben, Teletext und EPG funktionieren.

    Problem:
    Wenn ich einen der privaten HD-Kanäle (RTL HD, VOX HD, SAT.1 HD, PRO7 HD, Kabel HD) aufschalte, dann führt das zu einem Reset im Fernseher. Man hört ein Relais klicken (wie beim Ein/Aus am TV) und dann startet der Fernseher mit dem letzten Kanal wieder. Wenn man nicht schnell den Kanal wechselt, führt das zu einem andauerndem Neustart des Gerätes und vielleicht auch zu anderen Folgeschäden.
    Zudem habe ich bemerkt, dass auch im Standby mit standardmäßig aktivierter Funktion "Dienste automatisch aktualiseren" diese Neustarts regelmäßig durchgeführt werden. Der Fernseher sucht im Standbybetrieb neue oder geänderte Kanäle und führt dann beim Empfang eines dieser privaten HD-Kanäle ebenso einen Neustart durch, den man durch das Klickgeräusch des Relais wahrnehmen kann.

    Als Workarround habe ich diese Dienstaktualisierung erst mal deaktiviert, jetzt werden aber keine neuen Kanäle mehr gesucht.
    Da der Fernseher ja prinzipiell HD-Kanäle empfangen kann (aber eben nur nicht anzeigen) liegt das Problem doch irgendwie an der Bereitstellung dieser privaten HD-Kanäle.

    Inzwischen haben auch andere Nutzer von Sony-Fernsehern dieses Problem bestätigt. (siehe hierzu [​IMG]TeleColumbus-Forum)
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2010
  3. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
  4. FMX

    FMX Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

    Ich dachte, dass ich dass verständlich fomuliert hatte.
    Natürlich kann ich mit dem Fernseher kein HD anschauen, aber ich empfange doch trotzdem diese HD-Kanäle und es kommt dann eben nur kein Bild, das ist ja soweit ok.
    Der Fernseher stürzt aber bei Auswahl eines solchen Kanals ab. Und das macht er auch im Standby, wenn er alle Frequenzen nach neuen Sendern absucht.
     
  5. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

    OK, Du hast mich überzeugt.
    Also kein Sony!
     
  6. MBK2

    MBK2 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony 40W5500
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

    Wieso löscht du die HD Kanäle nicht raus oder schiebst sie ganz nach hinten wo man normal nicht hinzappt?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.803
    Zustimmungen:
    5.239
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

    Schalte doch die Funktion "Dienste automatisch aktualiseren" einfach ab.
    Denkst du dass,TeleColumbus ständig neue/alte Kanäle auf und ab-schalltet?

    It`s a Sony:D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2010
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

    Moin FMX, wende dich an den SONY-Kundendienst und bitte um ein Update der Gerätesoftware. Das wird in 10min bei dir vor Ort gemacht und ist während der Garantiezeit natürlich kostenlos, danach Kulanzabhängig.
     
  9. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen

    Da nur die HD+ Sender Probleme bereiten lautet das Fazit doch eher kein HD+ zulegen denn man sieht ja welchen Ärger das überall macht.

    wie am Beispiel TT HD+ Receiver und Philips TVs ;)

    Die neuen SONY mit CI+ Slot da der Standard CI Slot dort fehlt sollte man natürlich ebenfalls meiden ;)
     
  10. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Problem mit Sony-TV und privaten HD-Kanälen


    so was geht nicht

    wo hast du sowas gehört
    man kann kein hardware mpeg2 auf mpeg4 updaten
    man kann kein 2-3 jahres lcd updaten auf neues mit mpeg4


    Der Tuner kann zwar MPEG2-Signale für Standard Definition aber leider keine MPEG4-Signale für High Definition entschlüsseln. Das liegt an der Hardware und lässt sich per Softwareupdate leider auch nicht ändern


    http://pdf.crse.com/manuals/3096727214.pdf
    mal ab seite 38 bis 40 lesen
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2010

Diese Seite empfehlen