1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Schüssel ?? Alles Richtig ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kiko12, 15. April 2009.

  1. kiko12

    kiko12 Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hy leute,

    Ich möchte in meinem Haus in GRIECHENLAND deutsche Kanäle empfangen (FREE TV).
    Ich hatte gedacht ich bestell einen der des macht, will es jedoch jezt selber machen. Ich glaube ich weis wie es gehen soll, bin mir aber nicht sicher. Deswegen brauch ich euren Rat.

    Ich würde so vorgehen,

    Ich kaufe mir ein lnb-Single aus EBAY.
    Dann noch ein Antennenkabel.
    Receiver hab ich schon in Griechenland.
    In Griechenland kauf ich mir eine Schüssel (weis noch nicht wie groß [​IMG] )
    Dann befestige ich das lnb an die Schüssel und neige es 31° hoch.
    Dann steck ich das Antennenkabel an den Receiver und an das lnb, und drehe die Schüssel so dass ich einen deutschen Kanal sehen kann.

    glaubt ihr es würde so gehen, oda mache ich da was falsch ????

    DANKE im voraus [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Problem mit Schüssel ?? Alles Richtig ???

    kannst du an deinem standort überhaupt deutsche sender empfangen? empfehlenswert wäre bei dir sicherlich ein fachmann!
     
  3. kiko12

    kiko12 Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Schüssel ?? Alles Richtig ???

    Selbstverständlich geht das bei mir, mein Nachbar hat es auch. Deswegen bin ich auch auf die Idee gekommen, aber meinst du es geht so wie ich es plane ???
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Problem mit Schüssel ?? Alles Richtig ???

    Das Problem ist bei Dir in erster Linie der Astra 1H, der relativ große Schüsseln erfordert (je nach Lage im Land 1.2m und größer).

    Je größer eine Schüssel ist, desto schwieriger ist sie zu justieren (der Öffnungswinkel verkleinert sich). D.h. es ist von Vorteil, wenn man grundlegend schon ein paar Sat-Anlagen aufgebaut und justiert hat und nun nicht gleich an der Funktion der Anlage bzw. den eigenen Fähigkeiten zweifelt, wenn der Empfang nicht sofort zustande kommt. Es ist dann wichtig, wirklich exakt und systematisch die entsprechenden Winkel gering(!) zu variieren und so schließlich das Signal zu finden.

    Sonst ist der von Dir beschriebene Aufbau erstmal OK. Beachte aber, dass der Elevationswinkel bei Dir auf alle Fälle viel größer ist, als 31°, eher so 40° (plus/minus).
     

Diese Seite empfehlen