1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Satempfang bei HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Norchbert, 29. April 2012.

  1. Norchbert

    Norchbert Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    moin,

    Ich haette da ein Problem und waere fuer Hilfe dankbar:

    Ich habe ein Technisat SATMAN 850 mit einem QuadLNB von Technisat
    auf dem Dach.
    Signalqualitaet ist laut meinem Panasonic TV bei ca. 100-93%. Ein
    Technisat Receiver zeigt ca. 8dB bei der Qualitaet. Signalstaerke hat
    ebenfalls hohe Werte.

    Sobald der Wind leicht blaest, vibriert der Arm vom LNB leicht und alle
    HDsender bilden Artefakte. Der Fehler ist reproduzierbar. Ein leichtes
    Schnippen an der Schuessel verursacht Stoerungen.

    Alle SDsender laufen weiter.

    Mast sitzt fest IMHO.

    Deutet dies auf einen LNBdefekt hin?

    Vorab vielen Dank fuer euere Hilfe.

    Gruss

    Norchbert
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Problem mit Satempfang bei HD

    Da würde ich eher auf eine schlecht eingestellte Schüssel tippen.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Satempfang bei HD

    Wen das LNB vorn am Arm schwankt, ist klar das auch der Empfang schwankt.
    Ich würde die Schüssel besser befestigen.
    Oder wen der Arm an der Schüssel lose ist eine anderes Produkt wählen.
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.484
    Zustimmungen:
    3.678
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Problem mit Satempfang bei HD

    Das ist aber sehr merkwürdig.SATMAN 850 Feedarm ist schon recht stabil.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Satempfang bei HD

    Viellicht ein paar Schrauben raus.
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Problem mit Satempfang bei HD

    Jeder Arm wackelt. Die Schüssel ist grenzwertig eingestellt und dadurch ist der HD-Empfang bei leichter Bewegung sofort weg. :winken:
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Problem mit Satempfang bei HD

    Genau

    Die 8PSK Transponder nehmen einem das ziemlich übel

    Besonders 10,773GHz 22000 DVB-S2 8PSK 3/4

    Daran kannst du es gut testen.
     

Diese Seite empfehlen