1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Sat Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hakun, 2. August 2009.

  1. hakun

    hakun Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.
    Ich hab seltsame Probleme mit dem Sat Signal.
    Signal Strength ist bei ca 90%, Signal Quality nur bei ca 50 %
    Analogempfang ist sehr schlecht, vor allem bei roten/Gelben Farbtönen sind Störungen drin. Bei Digital macht der Arte/Phoenix Transponder am meissten Probleme. Der ist öfters mal nicht empfangbar. Kommt aber auch aufs angeschlossene Gerät an. Habe schon mehrere Verstärker ausprobiert, erfolglos. Egal ob vorm oder hinterm Multischalter, bringt alles nix. Die Kabel sind nicht die besten, deswegen dachte ich, mit nem zusätzlichen Verstärker könnte man noch was rausholen. Bringt aber nix.
    Wenn ich ohne Verstärker anschliesse geht zwar Arte besser aber andere Programme sind weg.
    Die Kabel sind nicht die Besten. Hab das dünnste gekauft was es gab (ca 3,5 mm) Wenn ich das Kabel wechsel gegen ein gutes 4 fach abgeschirmtes mit 7-8 mm kann ich die Dosen nur durchschleifen weil ich durch das dünne Rohr nur eins durchbekomme. Bei den dünnen hab ich mit Mühe 4 stück durch bekommen um mehrere Dosen separat anzuschliessen.
    Was kann ich noch machen?
     
  2. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Problem mit Sat Signal

    Wie wärs mit Schüssel neu justieren?
    Wie alt ist Schüssel und LNB (Empfangskopf vorne drauf)?
     
  3. hakun

    hakun Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Sat Signal

    Also die Schüssel ist neu und der Empfangskopf auch.
    Und die Schüssel hab ich schon paar mal versucht neu auszurichten.
    Ich denke es liegt an den Kabeln.
    Die sind nicht gut. wollte die evtl wieder wechseln aber das Rohr was von oben runter geht ist zu dünn um 4 gute reinzumachen
    Ich bräuchte was, was mir das Signal besser auf die dünnen kabel anpasst.
     
  4. hakun

    hakun Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Sat Signal

    Als ich die 4 dünnen kabel reingezogen habe, ist mir beim ersten mal sogar das kabel mit dem ich reingezogen hatte abgerissen. die 4 gingen erst rein, als ich sie mit seifenwasser gleitfähiger gemacht habe und unten einer aufgepasst hat, dass sie immer in der selben lage rein gehen. Selbst eine Kabeldrehung wäre schon zu viel für das Rohr gewesen.
    Am Anfang war auch nur 1 Kabel drin und da gings besser. Da waren die Dosen auch durchgeschliffen und man konnte nur auf 1 Fernseher gucken deswegen hab ich das gewechselt
     
  5. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Problem mit Sat Signal

    -Wenn das geht,dann schliesse ein kurzes Kabel an den LNB und führe es zu einem Receiver und Bildschirm das du in der Nähe der Schüssel (auf dem Dachboden?) aufgebaut hast.Siehst du dort die selbigen Fehler liegt es an der Schüssel/dem LNB.

    -Schliesse einen Receiver direkt an ein Kabel vom LNB-ohne Multischalter.
    Sind die Probleme weg,dann liegt es am Multischalter.

    Wie lange sind die Kabel vom Multi bis zu den Receivern?
    Ist der Weg vom Sat zur Schüssel frei?Kein Baum oder Gestrüpp im Weg?
     
  6. hakun

    hakun Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Sat Signal

    Wenn ich das Kabel direkt an die Schüssel anschliesse ohne Multischalter bekomm ich ja nicht mehr alle Programme. Den Multischalter brauch ich auch weil ich mir bald noch Türksat holen will.
    Wenn ich den Fernseher zum testen direkt am Multischalter Anklemme gehts. Am Anfang gings ja auch unten aber nur mit einem Fernseher bis ich nach ner Woche die andern Kabel reingemacht habe. Und dass was kaputt ist kann ja fast nicht sein ist ja alles noch neu.
    Die Kabel sind vielleicht 10-20 m lang. Die Schüssel hängt an der Wand so ca 1 m unter der Dachkante.
     
  7. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Problem mit Sat Signal

    Es müssen zum Testen ja nicht alle Programme gehen.Wenn das Signal der einzelnen Programme ohne Multi aber besser ist,kanns auch am Multi liegen.

    Türksat?Hat der Multi denn 8 Eingänge?

    Also du sagst direkt am Multi liegt volles Signal an und auch die Spikes (schwarze und weisse Punkte) sind verschwunden?

    10-20 Meter macht normal nichts aus.Da muss kein 100dB Kabel verlegt werden.Die Schirmung sollte stimmen,ja.Falls Störquellen in der Nähe sind.

    Wieviel Fernseher hast du denn angeschlossen?Ist auf allen gleich schlechtes Signal?

    Edit:1 Meter unter der Dachkante is ein wenig zu wenig.2m sollten schon drin sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2009
  8. hakun

    hakun Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Sat Signal

    Der hat 9 Eingänge, für 2 Sats und eine Radioantenne. 8 Ausgänge.
    Es ist nicht auf allen Fernsehern gleich schlecht. Auf dem einen habe ich Arte auf dem andern nicht. Wenn ich den Verstärker abmache ist Arte da aber z.B. Pro 7 ist weg. Analog ist überall schlecht.
    Hab im Moment 2 Fernseher und den PC dran.
     
  9. hakun

    hakun Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Sat Signal

    Ich hab jetzt mal was probiert. Ich hab mal provisorisch ne Verbindung von oben direkt zum Fernseher gemacht. Einfach von oben durch die Klappe runter durchs Treppenhaus bis ins Wohnzimmer. Und damit gehts. habe sehr gutes Bild. Analog und digital.
     

Diese Seite empfehlen