1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Samsung LE32R81B

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von flitzepiepe, 30. Dezember 2007.

  1. flitzepiepe

    flitzepiepe Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich hoffe ich bin hier in der richtigen kategorie, wenn nicht @admin bitte verschieben.

    Und zwar. ich hab einen LE-32R81B und habe ihn über ein VGA Kabel am PC angeschlossen, es funktioniert einwandfrei bis auf Warcraft 3, wenn ich das Spiel starte wird das Bild schwarz und der Fernseher zeigt nur "nicht unterstützter Modus".

    kann mir einer Helfen und sagen woran das Liegt und ob man das Problem über "einstellungen" beseitigen kann, oder ich halt zum Wc3 Spielen meinen Normalen CRT Bildschirm benutzen muss.

    wäre halt schade drum wenn es nicht lösbar ist.

    MfG Paul,

    PS: Vielen dank schonma für die bemühungen und das ihr bis hier gelesen habt [​IMG]
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.316
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Samsung LE32R81B

    Wahrscheinlich nutzt das Spiel eine andere Auflösung /Bildwiederholfrequenz.
    Stelle die mal beim Spiel so ein wie sie vom Desktiop auch benutzt wird.
     

Diese Seite empfehlen