1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit RGB-Signal

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von bmurki, 18. November 2002.

  1. bmurki

    bmurki Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    55
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab folgendes Problem mit meinem Scart-Kabel (RGB-Signal). Wenn ich die dbox einschalte dann läuft auf allen analogen Kanälen nur der Kanal der von der dbox kommt. Alle analogen Sender sehe ich erst wieder wenn ich die dbox ausschalte. S-Video unterstützt mein Fernseher nicht und bei FBAS ist die Bildqualität zu schlecht.
    Ich habe mal gelesen dass man das Problem lösen kann indem man einen PIN des Scart-Kabels entfernt. Leider weiß ich nicht mehr welcher PIN das war. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruß

    Markus
     
  2. reichi2

    reichi2 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    auf PIN 8 liegt die AV-Schaltspannung und auf PIN 16 die RGB- Schaltspannung.
    Falls bei Dir der PIN 8 die Lösung bringt solltest Du zuerst mal in den TV-Menüs schauen ob das automatische umschalten auch abschaltbar ist. Bei PIN 16 wird es mit RGB- Signal schlecht, es sei dem Du kannst Deinen TV beibringen ohne diese Schaltspannung auf Scart- RGB zu schalten.

    MfG
     

Diese Seite empfehlen