1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Premiere und BK-Verstärker

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von schneids54, 15. September 2005.

  1. schneids54

    schneids54 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin total verzweifelt und schon Stunden auf der Suche nach einer Lösung.

    Ich habe gestern das Spiel von Bayern gegen Rapid schauen wollen, musste mich dann aber mit dem Sat.1-Spiel begnügen.

    Folgendes: Ich habe hier Kabelanschluss von ish, eine dBox 2 rumstehen und habe Premiere Start, Sport und Fussball abonniert. Die ersten Tage lief das auch ganz gut, das Problem ist anscheinend nur die Signalstärke scheint nicht auszureichen oder von der Qualität her nicht gut genug zu sein.

    Die Verkabelung bei mir ist folgende: Das Kabel kommt aus einer uralten, mit "Post" beschrifteten Box bei uns im Keller, geht in einen BK-Verstärker, aus dem wieder raus und dann in einen Dreifach-Verteiler (alles fest montiert). Mein Receiver und mein Fernseher sind aber nun eben Nummer Vier, d.h. ich muss mir das signal irgendwo abzweigen.
    Wenn ich eine passende Buchse in den Ausgang des BK-Verstärkers stecke, dann ist das Signal bei den drei anderen TV's ordentlich, aber ich habe teils sehr schlechten Empfang (z.B. Schnee im ZDF, miserbalen Empfang auf Pro / etc.) und die DBox reklamiert "kein Signal".

    Voriges Wochenende habe ich zum Fussballschauen einfach mal probiert, die Buchse (so 'n Splitter) in den Eingang des BK-Verstärkers zu stecken (d.h. das Signal ohne Verstärker für mich abzuzweigen) und siehe da: Perfekter Empfang auf allen Kanälen, Premiere kein Problem usw.

    Das wäre als die Lösung, wenn da nicht der Haken wäre, dass die anderen 3 TV's dann schlechteren Empfang haben...

    Das Problem ist, dass ich den Receiver nicht an einen der anderen TV's anschließen kann (nur in meinem Zimmer) und dass ich den anderen das Signal nicht verschlechtern darf (deswegen konnte ich gestern nicht umstöpseln und Premiere gucken). Was genau kann ich tun?

    Ich wollte eigentlich am Wochenende wieder Premiere schauen, aber das kann ich so nur, wenn kein anderer zu Hause ist und ich wieder das (unverstärkte) Signal bekomme.

    ich hoffe, ich hab das einigermaßen verständlich erklärt und irgendjemand weiß darauf eine Antwort :)

    Ich verstehe zwar nicht ganz, warum das Signal nach dem Verstärker für mich schlechter wird, aber das ist nun mal so und ich hab ehrlich gesagt viel zu wenig Ahnung von der Materie.

    Wäre also nett, wenn mir jemand einen Rat geben könnte.

    Lieben Gruß
    schneids54
     
  2. Superabo

    Superabo Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Problem mit Premiere und BK-Verstärker

    Hallo, am Besten wird wohl sein du tauscht den 3-fach gegen einen 4-fach Verteiler, diese Aufsteckverteiler taugen meist nichts.
    Gehe davon aus das die verwendeten Leitungen und Stecker OK sind!
    Etwas verwunderlich ist, dass beim Abzweig vor dem Verstärker auch Probleme auftreten, könnte doch an einem der verwendeten Kabel oder am Steckverteiler liegen.
    Vielleicht kannst du ja den Pegel am Verstärker noch etwas erhöhen.
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Problem mit Premiere und BK-Verstärker

    Solche Probleme sollte man immer am Begin des Übels beseitigen. Verstärker überprüfen (vielleicht ist das noch ein altes Mörchen was nur bis 350 Mhz geht), Kabel, Verteiler, Dosen usw. Da können viele Probleme lauern. HF Technik ist nichts für Bastler sondern was für Fachleute.
     
  4. uboot

    uboot Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Aachen
    AW: Problem mit Premiere und BK-Verstärker

    Zu diesem Thema habe ich eine kleine Randfrage. Bei einer Dbox1 ist ja so nen Balken neben dem aktuellen Programmnamen. Gibt dieser Balken die Signalstärke an?
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Problem mit Premiere und BK-Verstärker

    bei einer dbox mit dvb2000?

    das ist der sendungsfortschritt ;).
     
  6. uboot

    uboot Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Aachen
    AW: Problem mit Premiere und BK-Verstärker

    Nein kein dvb2000, alles Standard.
     
  7. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: Problem mit Premiere und BK-Verstärker

    Soweit ich mich erinnern kann, ist das die Anzeige der Lautstärke vom Receiver.
     

Diese Seite empfehlen