1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Pantaloon, 27. Dezember 2005.

  1. Pantaloon

    Pantaloon Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo. Ich habe eine frage. Meine Freundin hat Premiere Start und Thema. Sie zahlt 15 Euro. Dann hat sie noch BB bestellt was auch 15 Euro Kostet. Lief auch alles. Soweit so gut.Meine Freundin bekommt ihr Geld am ersten auf ihr Konto. Nun hat sie gedacht, das Premiere alles wie sonst abgezogen hat und hat ihre letzte Kohle vom Konto geholt. Premiere hat aber nur 15Euro abgebucht. Für Start und Thema. Jetzt hat sie ne Mahnung bekommen von 23Euro. 15Euro für BB und 8Euro Kosten oder so weil sie nicht mehr vom Konto abbuchen konnten. BB wurde ihr ende vorletzter Woche abgestellt. Daraufhin hat sie bei Premiere angerufen und mit denen vereinbart, am nächsten ersten das Geld abzubuchen. War auch alles klar von seiten Premiere. Jetzt kommt es aber. Letzte Woche Freitag haben die einfach komplett abgestellt.Also START und THEMA. Obwohl das bezahlt ist. Als sie bei Premiere anrufte und Fragte was das soll, sagte man ihr, sie müße 53Euro zahlen damit es wieder angestellt wird. Außerdem könne er das von seinem Compi nicht wieder anstellen.Wäre technisch nicht möglich.( Ziehmlich unfreundlich der Kerl )53Euro bestehend aus den 23Euro von der Mahnung und 30Euro für BB.Das geht doch garnicht.Start und Thema sind doch bezahlt.Also müßen die es doch wieder anstellen oder?Was kann sie da jetzt machen? Mit nem Rechtsanwalt drohen oder was?
    Kündigung hat sie schon geschrieben.Vertrag geht bis zu 30.03.06.Auf den Verein hat sie keinen bock mehr.
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Nochmal anrufen, aufschlüsseln lassen woher die Kosten die sie zahlen soll kommen. Dazu Ihre Kontoauszüge anguggen, wann die Abbuchungen waren und ggf. das Abbuchungsdatum ändern lassen.

    Und klärt das auch ab am Telefon, sonst kommen noch mehr kosten auf euch zu. Denke mal der andere Mitarbeiter war nicht sonderlich "motiviert" ;)
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    mmh, am besten nochmal anrufen und Sachverhalt schildern, auch dass beim ersten Telefonat die vereinbarung der Abbuchung zum nächsten ersten vereinbart wurde ... versuchs mal unter 0800/0001504
     
  4. Pantaloon

    Pantaloon Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    25
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Hey.Das ging ja schnell.
    Also Start und Thema sind devinitiv bezahlt.Also muß das doch angestellt werden. BB und Start/Thema sind meinermeinug nach zwei verschiedene paar schuhe. Wenn man anruft und probleme mit BB hat dann sagen die ja auch, damit haben wir nichts zu tun, das liegt an RTL2 und BB. Also 15Euro hierfür und 15 dafür.
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Hmm... Ich bin mir da nicht so sicher, ob Premiere das wirklich trennt. Wenn Zahlungen Ausstehen, sperren die meines Wissens nach das Abo, bis die komplette Summe bezahlt ist.
    Was da bereits gezahlt wurde spielt bei denen da anscheinend weniger eine Rolle.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass die selbst eine Komplett Abo sperren, wenn ein Direkt Film nicht bezahlt werden kann.
    Wie allerdings die Summe von 53 Euro zustande kommt, verstehe ich nicht. Das kannst Du wohl nur direkt mit der Hotline klären. Also ran ans Telefon und aufschlüsseln lassen.
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Eigentlich ist allein die Abbuchung schon unlogisch. Wenn BB im Monatsabo bestellt ist, wird die fällige Gebühr ja in einer Summe mit den normalen Abogeb. abgezogen. Im Verwendungszweck steht dann Thema 15€, DirektGeb. 15€ .... und im Lastschriftverfahren werden Teileinlösungen nicht vorgenommen.

    .. ein Blick in die AGB bringt folgendes Ergebnis:
    15€ sind mindestens 1 Abogebühr, also dürfen sie Dich abschalten
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  7. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Die können Dir aber sagen, was wann wie abgebucht wurde und können auch den Abbuchungszeitpunkt festlegen (zumindest beim normalen Abo, Big Brother weiß ich es nicht 100%ig).
    Anrufen musst Du auf jeden Fall, denn wenn nicht, zahlst Du am Ende Inkasso und Dein komplettes Abo bis Ablaufdatum auf einmal.

    Achja und bei den 3€ foo Direkt, wenn Du die nicht zahlst, aber Abo weiterhin normal, dann werden die 3€ angemahnt usw. und hast irgendwann keinen Zugang mehr für PPV (das läuft in dem Fall ausserhalb des normalen Abos).
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Nein, BigBrother bucht Premiere separat ab. Ich spreche da aus Erfahrung :D (Bin inzwischen allerdings geheilt und durfte die geschlossene Anstalt wieder verlassen)
    Bei mir kam es damals auch vor, dass sie das unregelmäßig abgebucht haben. So buchten sie einmal gar keine Gebühren ab und im nächsten Monat dann 30,- Euro.
     
  9. Pantaloon

    Pantaloon Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    25
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Also. Die 53 Euro kommen so zu stande.
    23 Euro sind noch offen. ( BB und Mahngebühr )
    30 Euro für Jan. für Start/Thema und BB.
    Sie soll also insgesamt 53 Euro selber überweisen, weil angeblich Premiere erst wieder ab 1 Feb. abbuchen darf. Das ist ja auch nicht das Problem. Das Problem ist mit Start/Thema. Weil das ist wiegesagt bezahlt. also hat sie bezahl aber bekommt keine leistung mehr. Das mach sie so sauer. Es war ja nicht ihre schuld, sondern die von Premiere
     
  10. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Problem mit Premiere und Abbuchung von Konto

    Die Gebühren für Januar? Wieso dann schon jetzt die Abschaltung? Kommt bissle verfrüht.
    naja dann wurd Big Brother irgendwann im Dezember eingezogen, konnte keine Abbuchung vorgenommen werden, daraufhin wird vom System nicht weiter abgebucht und Du bzw. Deine Freundin gesperrt.
    Naja bezahlen und gut ist und irgendwie versuchen 15€ für Big Brother auf dem Konto zu lassen (oder den Kanal abbestellen).
     

Diese Seite empfehlen