1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Open Office

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eheimz, 23. März 2012.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.801
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin im Moment am schreiben mit Open Office und muss da natürlich auch Fußnoten gebrauchen.

    Ich möchte diese allerdings erst am Ende, also im Anhang erklären. Dummerweise lässt Open Office da an jeder Seite so einen bescheuerten Rand frei.

    Lässt sich dieser wegmachen, sodass ich alle Begriffe am Ende erklären kann ?

    Danke!
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Problem mit Open Office

    Entweder verstehe ich dich falsch (gut möglich, bin müde!), oder suchst nach Endnoten, nicht Fußnoten. Also "Einfügen" "Endnote".

    Gruß
    th60
     
  3. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit Open Office

    Ich dachte das heißt jetzt Libre Office. Hol dir doch die Knoppix Live DVD, dann bist du auf dem neuesten Stand.

    Mal zu echten Fußnoten: kann man denn einen Word Text so in Libre Office konvertieren dass die Word-Fußnoten richtig formatiert erhalten werden?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.586
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Open Office

    Nein, das ist ein ganz anderes Programm!
    Das ist dann aber unter Linux und nicht Windows.
     
  5. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Problem mit Open Office

    LibreOffice ist ein anderes, wenn vielleicht auch kein ganz anderes Programm. Es ist ein Fork aus OpenOffice.org, weil einige Entwickler die Regeln von Oracle nicht so mochten. Mittlerweile ist OpenOffice.org bei Apache.

    Gruß
    th60
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Problem mit Open Office

    Eine Live DVD muss nicht installiert werden!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.586
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Open Office

    Ändert aber nichts daran das es kein Windows ist! Wozu also umständlicher als nötig?
    Wenn man eine aktuelle Openoffice Version haben will kann man die auch für Windows nehmen!
    Installieren muss man die auch nicht unbedingt es gibt sie ja auch als Portable Version, also direkt startbar!
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Problem mit Open Office

    Is doch Wurst ob die Für Windows oder Linux ist wenn man die nicht installieren muss. :confused:
     
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Problem mit Open Office

    Vielleicht unter "Einfügen" --> Fußzeile der Harken bei Standard drin? Und unter Fuß-und Endnote mal schauen. Mehr fällt mir auch nicht ein. Getestet an OpenOffice.org 3.2.1.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.586
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Open Office

    Nein ist es eben nicht. wenn man die Live CD nutzt muss man erstmal den Drucker installieren (sofern es dafür passende Treiber gibt) und dann Windows erst neu starten usw. bei der anderen Variante braucht man nur die exe starten fertig.
     

Diese Seite empfehlen