1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Neutrino und Enigma

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von netcrawlers, 22. August 2003.

  1. netcrawlers

    netcrawlers Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Plasma TH42-PE55E;
    Technisat-Kabelreceiver;
    Yamaha RX-V457;
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    habe nun schon seit längerer Zeit Neutino auf meiner Box eingestellt. Bin momentan auf dem neuesten Stand mit dem cdkcramfs und dem AlexW 1.6.10 .

    Doch irgendwie habe ich schon seit den vergangenen zwei Version immer folgendes Problem:

    Ich starte die Box und alles läuft ca. 30 Minuten einwandfrei. Dann passiert beim Betreib von Enigma ein "Fehler". Der macht sich bemerkbar, dass das Bild wie ein Gefängnisfenster aussieht. Also vertikale Streifen. Diese bekomme ich zwar nach ca. 2 Minuten mit Hilfe des Startes eines Spieles wieder weg. (eine Art überschreibung der Streifen und somit Löschung der Streifen = Radiereffekt).

    Das Problem zeigt sich auch ähnlich bei Neutrino. Doch nach den besagten 30 Minuten friert hierbei die komplette Box ein. D.h. es muss ein kompletter Reset gestartet werden.

    Ich weiss leider nicht woran das liegen kann. Ich benutze zur Zeit eine Nokia Box mit 2x Intelchips und diese ist für den Sat-Empfang.

    Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen. Es ist irgendwie zum K****n wenn man mal einen schönen Film sehen will, der länger als 30 Minuten läuft.

    Ach ja da fällt mir noch was ein, dieses Phänomen tritt bei jedem Sender gleichermassen auf.

    Also freue mich schon auf eure regen Antworten. breites_
     
  2. essu

    essu Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    367
    Ort:
    its.no-enigma.de
    Zu deinem Problem gibt es ca 20 Beiträge im dbox2-Forum, aber keine Lösung.
    Es scheint aber nur vereinzelt aufzutreten, evtl. solltest du mal ein anderes image flashen (oder nochmal das, was du jetzt drauf hast)
    Ich selbst kenne dieses Phänomen nur vom Lesen, habe aber alle Images (mit ENIGMA) ausprobiert. Z.Zt. läuft bei mir das lucgas-image vom 15.08 und das ohne Streifen.

    ---edit--
    Meine box: Philips 2xI, Sat

    <small>[ 23. August 2003, 09:14: Beitrag editiert von: essu ]</small>
     
  3. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Ich hatte das Problem mit dem "Gitter" bei Enigma und das "einfrieren" bei Neutrino bis zum AlexW-Image vom 7.7.2003. Seit dem Image vom 22.7.2003 läuft Enigma extrem stabil und Neutrino läuft dann stabil, wenn man den BH-Mode-Treiber abschaltet.
    Bei solchen Problemen, sollte man auch mal testweise die eigene ucode.bin ausprobieren. Manchmal wirkt das Wunder.


    Gruß
    Ryker
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die neuen Images laufen bei mir auch absolut stabil (ausser Enigma wo der Suchlauf überhaupt nicht funzt).
    Allerdings geht bei den Heat Image leider AC-3 nicht, sonst würde ich es drauf lassen.
    sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  5. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    Hi

    hab auch nen frierendes Neutrino ... Image vom 22.7. Hab ne Kabel-Sagem 2xA und nutze die internen ucodes ... dieses Problem hab ich aber erst seit ich dem ich BH-Mode eingeschaltet hab entt&aum

    Naja wenn ich gucke schalt ich die halt aus, zum streamen wieder ein ...

    Bis denne
    Wulfman
     

Diese Seite empfehlen