1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit LG Fernseher und Anlage

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Kingchen, 4. Januar 2010.

  1. Kingchen

    Kingchen Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen ;)

    Ich hab da ein kleines Prob mit meiner Anlage...

    Hab einen LG Fernseher den 42SL8000 und das DVD Receiver System von LG HT903TA :=)

    Die Front/Center/Rear/Subwoofer sind alle miteinander verbunden und Funkten auch mit einer Test Disk!

    Ich hab bei der Anlage 1x HDMI IN, 1x HDMI OUT und die restlichen anschlüsse ;)

    Mein Problem aber:

    1. Wie krieg ich vom Fernseher bei nen Spielfilm oder so, der Sound auf die Anlage? HDMI out oder nicht?

    2. HDMI OUT ist doch Bild? Und HDMI IN ist doch der Ton oder?

    3. Wie krieg ich den Sound von der Xbox360 gleichzeitig auf die Anlage? Die Box ist atm mit HDMI verbunden für Bild und Ton...


    Also nach meinem Denken nach, brauch ich 3 HDMI Kabel... 1x Box-TV und 2x TV-Anlage ( HDMI IN/OUT )
    Oder seh ich da was falsch?

    Gruss Kingchen
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Dazu wirst Du sicherlich noch einen Receiver (Kabel o. Sat) benötigen !
    Denn der Fernseher wird über HDMI kein Signal ausgeben
     
  3. Kingchen

    Kingchen Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Morgen ;)

    Wie kein Signal? Wie meinst das? Bin nicht so der Pro bei Elektronik :D

    Ist das Kabel dazu da, Sound wiederzugeben von der box und TV?

    Also Bild hatt ich ja aufm TV und Sound über die Anlage da DVD war ;)

    Wie sieht den bitte son Kabel aus?

    gruss ;)
     
  4. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    HDMI Anschlüsse an Fernsehern sind i.d.R. EINGÄNGE keine AUSGÄNGE
    Das heist du bekommst kein Bild/Ton vom Fernseher in deine Anlage.
     
  5. Kingchen

    Kingchen Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Also bis jetzt hab ich noch fast nix verstanden ;)

    Also zum verstehen:

    HDMI Out ist für die Bildübertragung oder?

    Und HDMI IN? Kann ich da die Box reinstecken? *g

    Dann fehlt mir noch der Ton vom TV, wenn du mirn beispiel Bild zeigst, weiss ich auch wie die aussehen^^

    Gruss
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Du bekommst keinen Digitalen Ton vom TV !
    Der HDMI in an der Anlage dient z.B.: zum Anschluss eines Kabel.-Sat-Receivers, Blu-Ray Player usw.
    Der HDMI out geht an den TV..........
    Ton vom TV bekommst du nur sofern Vorhanden über Chinch (rot/weiss), ist aber nur STEREO
     
  7. Kingchen

    Kingchen Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Alles klar, jetzt versteh ich langsam ;)

    Das Chinch Kabel überträgt der Ton von der Box zum TV und dann auf die Anlage^^

    Aber wenns nur Stereo ist, wie krieg ich einen dd 5.1 Sound auf die Anlage?

    MFG
     
  8. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Servus,
    ich habe mal "gschwind" auf

    42SL8000 TV-Geräte TV/Audio/Video

    nachgeschaut.

    Da steht unter "Anschlüsse Rückseite" : Digitaler Audio-Ausgang (optisch): Ja

    Was willst Du noch?
    Den musst Du mit einem optischen Kabel mit Deiner Anlage verbinden.
    Ich hoffe doch, daß die einen optischen Digital Audio Eingang hat. ;)

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2010
  9. Kingchen

    Kingchen Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2010
  10. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit LG Fernseher und Anlage

    Wenn das Foto von Deiner Anlage ist, ja.
    Und wenn die Buchse am FS auch so aussieht, dann passt auch das kabel.
    Der kleine Adapter, der noch dabei ist, ist zB. für ein Notebook mit 5.1 Ausgang.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen