1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mittelhessen, 18. November 2008.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Ich habe zwei DBox1en und auf beiden ist DVB2000 (Version 2.00 Beta 8) installiert. Angeschlossen sind jeweils 4:3 Fernseher die beide keine 16:9 Umschaltung haben. Daher habe ich Einstellungsmäßig an der DBox1 zwei akzeptable Möglichkeiten:

    - die normale Letterbox-Darstellung bei 16:9 Sendungen, wodurch oben und unten die üblichen Balken dargestellt werden, aber der volle Bildinhalt zu sehen ist.

    - die Zoom-Darstellung, bei der das 16:9 Bild formatfüllend dargestellt wird, aber Bildinhalt am linken und rechten Rand verloren geht.

    Bei der ersten Einstellung habe ich das Problem, dass die Bildqualität sehr schlecht ist. Das Bild wird in einer Letterbox dargestellt, aber im Bild scheinen Zeilen zu fehlen. Das macht sich besonders bei diagonalen Linien bemerkbar, die stufenartig erscheinen. Auch Schriften werden sehr schlecht dargestellt. Die Bildinhalte wirken sehr kantig!

    Warum ist das so und hat man für eine ordentliche Bildqualität keine andere Möglichkeit als die Zoom-Darstellung? Ich finde es sehr schade, weil damit Bildinhalte verloren gehen. Die Proportionen sollen ebenfalls korrekt sein!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Weil die Hardware es nicht besser kann.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Das heisst im Umkehrschluss, dass die DBox1 für einen normalen Betrieb an einem 4:3 Fernseher sehr ungeeignet ist?!
     
  4. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    [IRONIE]
    Die D-Box war halt schon sehr zukunftssicher :D
    [/IRONIE]
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Richtig.
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Schade! Dann lebe ich wohl besser mit der Zoom-Darstellung. So fehlt zwar Bildinhalt, aber manche Sender achten da ja bei Einblendungen etwas drauf (beispielsweise bei Fußballspielen). Die Bildqualität bei der Letterbox-Darstellung ist nämlich nicht wirklich erträglich.
     
  7. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Hallo mittelhessen !

    Ich habe auch einen 4:3-Fernseher mit DBOX1.
    Meine Einstellung im Menü 8 8 1 ist "TV".
    Damit fummelt die DBOX nicht am Signal rum,
    (entfernt keine Zeilen zur Formatanpassung)
    und überläßt dem TV die Weiterverarbeitung.
    Beim TV würde ich den Zoom abstellen wegen
    des vollständigen Bildinhaltes.
    Die Bildränder oben und unten bei 16:9 sind das
    kleinere Übel.
    Die gabs früher im Kino auch schon bei den
    Breitwand-(70mm)-Filmen.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Das würde ich mir ja so wünschen! Aber in der Einstellung TV wird das Bild gestaucht!
     
  9. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Wie "gestaucht" ?
    Siehst du ganz schmale dünne Menschen
    oder ist alles extrem in die Beite gezogen ?
    Wo hast du die schwarzen Ränder ?

    :winken:
     
  10. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Problem mit Letterbox-Darstellung bei DBox1

    Das Bild ist formatfüllend (ohne Balken) und gestaucht, nicht gestreckt. Menschen haben damit beispielsweise "Eierköpfe".
     

Diese Seite empfehlen