1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Kabelmiete

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Netgic, 11. März 2007.

  1. Netgic

    Netgic Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    224
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe hier kann uns jemand helfen.
    Und zwar sind wir im Juni 2005 in unsere Wohnung gezogen die einen Breitbandanschluß besitzt.
    Nun nach 1 1/2 Jahren meldet sich eine Firma das sie die Kosten der Kabelmiete von anfang 01/2005 bis zum Jetzigen Zeitpunkt haben möchte.

    1.Haben wir keinen Vertrag mit der Firma unterschrieben.

    2.Nutzen wir Satelitenempfang via. Sat schüssel + Easymont an Schlafzimmerfenster da der Kabelnetzbetreiber wohl ein Dorfelektromeister ist und kaum Programme einspeist.

    3.Wir wohnen noch garnicht solange in der Wohnung. (5 Monate weniger als auf der Rechnung berechnet)

    Im übrigen scheint der ne weile gepennt zu haben da jeder bei uns im Haus diese Rechnung bekommen hat (diese nutzen scheinbar den anschluß) sowie viele andere bei uns in der Kleinstadt auch.

    Kann uns jemand vielleicht einen Tip geben ob wir das Bezahlen müssen?
    Handelt sich um ca. 200€.
    Und wie sollen wir uns richtig verhalten.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Problem mit Kabelmiete

    Kein Vertrag, keine Unterschrift, keine Nutzung = Nichts bezahlen. :D
     
  3. Netgic

    Netgic Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    224
    AW: Problem mit Kabelmiete

    Er schreibt ja in der Mahnung " Die Gebühren müssen bezahlt werden.(nach aktueller Rechtssprechnung)"
    Das verwirrt! :)

    Aber danke für die Antwort!*puhh* :)
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Problem mit Kabelmiete

    Der kann viel schreiben, wenn der Tag lang ist. :D

    Am besten du sicherst dich aber mal durch einen Bekannten ab, der sich im Recht gut auskennt.
     

Diese Seite empfehlen