1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Kabel Deutschland. Bitte Ratschläge

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Pascal154, 12. Juni 2008.

  1. Pascal154

    Pascal154 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo, meine Eltern sind umgezogen, und haben in der neuen Wohnung seit 01.05.08 Kabel Digital und Kabel Phone. Nun zu den Problemen:

    Der Kabelreceiver und die Smartkarte sind seitdem noch nicht angekommen.

    Wenn meine Mutter telefonieren will, kommt wie oft, das alle Leitungen belegt sind. Die Meldung kommt dann über Stunden oder Tage. Wenn sie dann endlich mal telefonieren kann, kam es jetzt auch öfters, das das Gespräch auf einmal abbrach.

    Der Vertreter von Kabel Deutschland wird fast jeden 2. Tag angerufen. Antwort von ihm, er würde sich darum kümmern. Bis dato keine Verbesserung der Telefonleitung und auch keine Lieferung Receiver/Smartkarte.

    Was können meine Eltern jetzt tun? Bezahlen ja für Kabel Digital und Kabel Phone
     
  2. linux-tv

    linux-tv Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    470
    AW: Problem mit Kabel Deutschland. Bitte Ratschläge

    Vielleicht mal hinschreiben und ein Frist setzen, Einzugsermächtigung zurück ziehen?
     
  3. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Problem mit Kabel Deutschland. Bitte Ratschläge

    Einschreiben mit Rückschein
    Das wenn innerhalb von 10 Werktagen kein Techniker da war und die Smartkarte persönlich vorbeibringt man die Zahlungen kürzen bzw. einstellen wird, bis die bezahlte Dienstleistung einwandfrei geliefert wird und alle Problem (Telefon) gelöst wurden.

    Nicht mehr telefonieren! Das macht man 1 mal, 2 mal wenn dann nix passiert dann per Post
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Problem mit Kabel Deutschland. Bitte Ratschläge

    Ja, auf jeden Fall fuer die nicht verfuegbaren Services nichts mehr zahlen, Einzuege zurueck buchen! Leider ist die KD heutzutage ziemlich schnell mit dem Installieren und Freischalten dieser Services, auch wenn das Objekt ueber voellig unzuverlaessiges internes Verteilnetz verfuegt. Dann kommt es immer wieder zu Stoerungen...
     
  5. Babba Schulz

    Babba Schulz Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Problem mit Kabel Deutschland. Bitte Ratschläge

    Sinnvoll ist ein Protokollieren der Anrufe, ankommend/abgehend von wem, wen angerufen und genaue Uhrzeit - und welche Fehler (Abbruch, Echo etc.). Damit kann der Service etwas anfangen - nur allgemeine Aussagen helfen dem Service nicht weiter. Am Kabelmodem kann über die Fernwartung bis auf die Lautstärke (die ist Endgeräteabhängig) alles beeinflußt werden.
     
  6. toka

    toka Senior Member

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Trier
    Technisches Equipment:
    Humax Icord HD 500 GB
    LG 32°
    AW: Problem mit Kabel Deutschland. Bitte Ratschläge

    Sofort zu RA und einen Brief mit Forderung (2 Wochen) schreiben lassen, dann nach der 2 Wochenfrist fristlos Kündigen ohne Vertragstrafe, da KD ihrem Auftrag nicht nachkommen. Aber alles über einen RA machen lassen!!
    Hab das alles hinter mir und streite mich jetzt noch für 60 € mit KD rum :) .
     

Diese Seite empfehlen